23
Sa, Feb

Ulrike Sackarndt zeigte Bürgermeisterkandidat Christian Moll die Planungen für die Querungshilfe. Foto: privat

Zurzeit fragen sich etliche Bürger, warum der Radweg in Höhe der Sparkasse Dörenthe immer noch nicht asphaltiert wurde. Wie bekannt hat der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land entlang der B 219 im Radweg ihre Hochdruckleitung verlegt.

Weiterlesen ...

Auf dem Bild v.l.n.r.: Selcuk Özdemir, Dr. Marc Schrameyer, Angelika Wedderhoff, Ralph Jenders, Marie-Luise Balter-Leist­ner, Anne Lahrmann, Julian Baar, Heike Schürkamp-Korte.

Migration, Integration, Zuwanderung, wie man es auch nennen mag. Das Thema scheint zumindest allgegenwärtig zu sein. Vor allem beschäftigen sich die Kommunen damit. Doch wie schafft man es eigentlich, Menschen, die zu uns kommen, unter die Arme zu greifen? Das Begegnungszentrum für Ausländer und Deutsche e.V. zeigt es in beeindruckender Weise seit über 30 Jahren.

Weiterlesen ...

André Hagel (l.), Pressesprecher und Wirtschaftsförderer, Bürgermeister Heinz Steingröver (Mitte) und Norbert Schute-Lübken vom Messeorganisator Friedrich Haug trafen sich auf dem Messegelände an der Birkenallee im Baugebiet Am Jordanbach West. Foto: hp

Ab dem morgigen Donnerstag lädt die Wirtschaftsmesse „Blickpunkt Ibbenbüren 2015“ zu einer viertägigen Wirtschaftsschau auf das Messegelände an der Birkenallee in den Ibbenbürener Ortsteil Püsselbüren ein.

Weiterlesen ...

Die Betreuungsassistenten Jürgen Strecke (v.l.), Marion Böhmann und Gabriele Thomann haben die „Geschenkte Zeit“ intensiv mit den Bewohnern von Haus Waldfrieden genutzt. Zum Beispiel zum Malen, für einen Zoobesuch, für gemeinsames Backen oder Gartenarbeit nur für Männer. Foto: Konermann

Wenn Hermine Lempert einen Wunsch für das Haus Waldfrieden frei hätte, dann würde sich die Haus- und Pflegedienstleiterin der Schwerpunkteinrichtung für demenziell erkrankte Menschen unter dem Dach der Caritas-Altenhilfe sicher mehr Personalstunden wünschen. Zumindest vorübergehend ist dieser Wunsch für sie und die 40 Bewohner von Haus Waldfrieden in Erfüllung gegangen.

Weiterlesen ...

„Musik und Tanz“ lautet das Motto des diesjährgen Festes in der Don-Bosco-Schule und im Sonnenschein-Kindergarten. Foto: privat

Das diesjährige Frühjahrsfest der Don-Bosco-Schule und des Sonnenschein-Kindergartens in Recke findet am Sonntag  (10. Mai) von 11 bis 17 Uhr statt. Wie immer sind alle Räume des Heilpädagogischen Zentrums geöffnet, in denen die Arbeit vorgestellt sowie verschiedene Spiel- und Mitmachaktionen angeboten werden.

Weiterlesen ...

Foto: rdelarosa0

Vom 6. bis 8. Mai lädt der DRK-Ortsverein Ibbenbüren alle gesunden Frauen und Männer ab dem 18. Lebensjahr zur freiwilligen Blutspende in das Rotkreuz-Haus Ibbenbüren ein.
Die Abnahmeteams des DRK-Blutspendedienstes Münster ist zu folgenden Zeiten im Rotkreuz-Haus zu erreichen.

Weiterlesen ...

Foto: geralt

Hören, Lauschen, Lernen ist ein Trainingsprogramm für Kindergartenkinder zur Vorbereitung auf den Erwerb der Schriftsprache. Das Familienzentrum Kindergarten Pusteblume lädt ein am 27. Mai (Mittwoch) von 16 bis 17 Uhr zu einem Nachmittag für Eltern mit Kindern von fünf und sechs Jahren, die das HLL-Programm spielerisch erfahren möchten.

Weiterlesen ...

Viel über Ibbenbüren erfahren: die Schüler aus Bochnia samt Lehrkräften und Bürgermeister Heinz Steingröver. Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel

Da wurde es schlagartig voll im Ratssaal, geradezu wuselig, aber die Atmosphäre war mindestens so konzentriert wie sonst in den Zusammenkünften der Ibbenbürener Bürgervertreter…: „Dzien dobry, Ibbenbüren! Guten Tag, Ibbenbüren!“, hieß es jetzt für eine Delegation polnischer Schüler, die dem Rathaus an der Alten Münsterstraße einen Besuch abstatteten.

Weiterlesen ...

Foto: rebeccaleahdias0

Dass Schuldnerberatung nicht nur das Lösen finanzieller Probleme umfasst, sondern häufig auch Beratung in vielen anderen Bereichen benötigt wird, ist eine Erfahrung, die die Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in der Schuldnerberatungsstelle des SkF jeden Tag aufs Neue machen, berichtet die SPD jetzt in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen ...

Mitradeln heißt es am Sonntag! Foto: Recker Radfahrtag

Zum 27. Recker Radfahrtag mit Frühjahrsfest am Sonntag (10. Mai) laden Verkehrsverein, Don-Bosco-Schule und Sonnenschein-Kindergarten ein. Der Start zur familienfreundlichen Radtour mit 21 Kilometern Länge erfolgt zwischen 10 und 11.30 Uhr ab Rathausinnenhof.

Weiterlesen ...

Ein ReCartney-Konzert besteht wie beim Meister selbst neben Solo-Meisterwerken wie „Live and let die“, „Band on the run“ oder „Hope of deliverance“ zum Großteil aus Songs der legendären „Beatles-Ära“. Foto: Veranstalter

„Live… on the run!“ – so lautet das Credo der Band ReCartney. Die professionellen Musiker verneigen sich in einer mitreißenden Tribute Show vor dem musikalischen Schaffen der lebenden Legende Sir Paul McCartney.

Weiterlesen ...

Melden Sie sich schon jetzt an und lassen Sie das Team des Jugendlagers für sich arbeiten – alles für einen guten Zweck natürlich. Foto: privat

„Sie haben Aufgaben, die Sie von einem kompetenten Team erledigen lassen wollen? Dann sind wir hierfür genau die Richtigen!“, so preist das Lagerteam der Jugendfreizeit „Korfu Creatives“ des Pink Pop e.V. seine Aktion an, mit der Spenden für das Jugendlager gesammelt werden.

Weiterlesen ...

Livemusiv mit der Gruppe „Mute – Musik nach Belieben“ aus Lengerich steht ebenfalls auf dem Programm des Kreativmarktes. Foto: Veranstalter

Am 9. Mai (Samstag) veranstaltet die Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH in Zusammenarbeit mit der ISG Südstadt und den umgebenden Unternehmen rund um den „Alten Posthof“ den siebten Kreativmarkt in Ibbenbüren.

Weiterlesen ...

Foto: Geralt

Der Kunstverein lädt alle Kunstfreunde ein, dabei zu sein, wenn am 10. Mai (Sonntag) Jens Kruse aus dem Auktionshaus Leonhard zu Gast in der Alten Honigfabrik an der Klosterstraße 21 ist und mit zwei Mitgliedern des Kunstvereins gemeinsam die mitgebrachten Werke der Besucher begutachtet.

Weiterlesen ...

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Die Initiative zur Gründung der Freien Waldorfschule Lienen ist auf eine Antwort zum Genehmigungsverfahren von der Bezirksregierung Münster bestens vorbereitet: Der Antrag für den Offenen Ganztag ist eingereicht, sodass die Betreuung bis 16 Uhr bereits bei Schulstart angeboten werden kann.

Weiterlesen ...

Am Wochenende startet in Mettingen das bereits 21. Semi-Scale-Treffen mit beeindruckenden Modellen verschiedenster Bauart. Foto: Veranstalter

Wenn ein Flugzeugmodell dem großen Original zwar sehr ähnlich sieht, aber eine oder mehrere Abmessungen nicht maßstabsgetreu auf das Modell übertragen wurden, dann spricht man von Semi-Scale-Modellen (semi-scale; engl. für halb-massstäblich).

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige