Foto: privat

Heiß erwartet wird die Bekanntgabe des Fisco-Disco-Termins im Freibad Laggenbeck. Der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. freut sich sehr, der Termin steht: Die legendäre und einzigartige Fisco-Disco startet am 18. Juli (Samstag) ab 20 Uhr.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

„Mittwochs draußen“ heißt eine neue Programmreihe, die der kürzlich gegründete Verein Kulturmotor Ibbenbüren e.V. ins Leben gerufen hat. Auftakt der Reihe ist am kommenden Mittwoch (24. Juni). Dann ist auf Einladung des Vereins das Hengeloer Kamak-Theater zu Gast, dessen Theaterstücke von Menschen mit Behinderungen gespielt werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Dagmar Nabert, Tochter einer russischen Zwangsarbeiterin im 2. Weltkrieg, schildert in Auszügen am Samstag (20. Juni) um 20 Uhr auf dem Roten Sofa im Mettinger Schultenhof die schwierige Situation der ehemaligen Zwangsarbeiter unter Stalins Nachkriegsherrschaft vor dem Hintergrund ihrer Suche nach ihrer Mutter, die ebenfalls als Zwangsarbeiterin nach Deutschland verschleppt worden war und zunächst in einem Lazarettzug arbeiten musste.

Weiterlesen ...

Foto: Agentur

Knifflige Rätsel, dunkle Machenschaften, finstere Typen und spannungsgeladene Showdowns – Markenzeichen für die Abenteuer der drei „???“. Generationen von Jugendlichen sind mit den Geschichten um die drei Juniordetektive aus dem kalifornischen Rocky Beach aufgewachsen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel

Die Maschine steht mächtig unter Strom. Aber Paul Weyers legt ganz gelassen die Hand ans Rohr. Drückt den Action-Knopf. Jetzt kann der Schmutz einpacken…

Weiterlesen ...

Foto: Body-n-Care

Ibbenbüren. Der Termin für die bereits zweimal verschobene Mitgliederversammlung des Tanzsportclubs (TSC) Ibbenbüren mit Vorstandswahlen steht: Die Versammlung findet statt am 26. Juni (Freitag) um 19 Uhr im Clubhaus an der Berliner Straße 10.

Weiterlesen ...

Foto: Lailajuliana

Der Freizeitverein „Bringt Gute Laune e.V.“ (BriGuLa) bietet zum ersten Male für alle Interessenten in Riesenbeck einen Sommernachtsabend an. Der Abend wird von BriGuLa gestaltet, das Essen können die Gäste selbst mitbringen und für Getränke sorgt ein Getränkewagen.

Weiterlesen ...

Foto: Alois Wohlfahrt

Zum 1. Familienflohmarkt lädt der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. ins Bürgerbad recht herzlich ein. Am Sonntag (21. Juni) startet der Markt von 8 bis 13 Uhr. Der Förderverein legt Wert darauf, dass dies kein Markt für gewerbliche Händler ist.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Die Verein Eisenbahn–Tradition fährt am 21. Juni mit dem schmucken Dampfzug und der Lok 78 468 zum Salz- und Ölmarkt nach Salzbergen fahren. Zugleich wird das Jubiläum „150 Jahre Eisenbahn Almelo (NL) – Salzbergen (D)“ gefeiert.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ab dem 19. Juni (Freitag) wird bis einschließlich Sonntag das Kanalfest am Uferpark in Riesenbeck gefeiert. Für die Riesen(becker)-Grillparty mit Live-Musik  können ab heute die Eintrittskarten – ausschließlich im Vorverkauf – erworben werden.

Weiterlesen ...

Foto: Sendoku

Die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen (schulischer Ganztagsbetrieb, Hallenverfügbarkeit) veranlassen Sportvereine, neue Nutzungskonzepte zu entwickeln, schreibt der Turnverein Ibbenbüren in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Der Rheinländer mit Südtiroler Wurzeln, der bekannte Kabarettist Konrad Beikircher kommt am Freitag (29. Mai) um 20 Uhr mit seinem neuen Soloprogramm „Bin völlig meiner Meinung!” auf Einladung des Kulturvereins nach Recke in den Bürgersaal des Rathauses.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel

Was braucht es für ein attraktives Sportangebot in einer Stadt? Klar, erst einmal viele aktive Vereine. Ohne die läuft nichts. Vereine wiederum benötigen ausreichend Sportanlagen. Auch Bäder, gegebenenfalls, je nach fachlicher Ausrichtung. Passt all das stimmig zusammen, bietet eine Stadt eine ansprechende Sportlandschaft.

Weiterlesen ...

Foto: Agentur

Wo begegnen sich ein Käpt‘n namens Knitterbart, Don Kidschote und Daumesdick? Natürlich im Kindertheaterprogramm der Stadt Ibbenbüren, das der Fachdienst Kultur mit seiner Kinderkulturkarte auch in der kommenden Spielzeit anbietet.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel

Schnapper raushauen, dass es die wahre Freude ist zum kollektiven Glück der freudigen Schnäppchenjäger-Menge – das wird Markus Mergenschröer am Sonntag (31. Mai) ab 13.30 Uhr tun: Denn dann beginnt auf dem Oberen Markt in Ibbenbüren die schon traditionelle Fundsachenversteigerung. Der Leiter des städtischen Bürgerbüros wird im Rahmen des Ibbenbürener Radelsonntags unter den Hammer bringen, was das Lager des Fundbüros hergibt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Unsere frühere Muttersprache, das Platt, erfreut sich einer zunehmenden Beliebtheit. So erscheinen denn auch seit September 2012 Kolumnen in der Rubrik „Plattdeutsche Wörterkunde“ in der Presse.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige