20
Fr, Jul

Stadtarbeiter in Ruhestand

Foto: Stadt Tecklenburg

Lengerich

Im Rahmen einer Feierstunde  wurde Josef, genannt Jupp, Helmig am 19. Dezember in den Ruhestand verabschiedet. Josef Helmig trat am 1. Oktober 1980 zunächst als Stadtarbeiter in den Dienst der Stadt Tecklenburg.

Seit Januar 1987 war er als verantwortlicher Hausmeister am Graf-Adolf-Gymnasium tätig. Im Beisein seines allgemeinen Vertreters Stephan Glunz und der Personalratsvorsitzenden Petra Drischel bedankte sich Bürgermeister Stefan Streit bei Josef Helmig für seinen langjährigen Einsatz für die Stadt Tecklenburg und das Graf-Adolf-Gymnasium und hob besonders seine stets hilfsbereite Art hervor. 

Werbung