22
Mi, Mai

Leeden Zwo rockt Leeden

Foto: Veranstalter

Lengerich

Tecklenburg-Leeden. „Leeden rockt“ heißt es am Samstag (18. Mai) ab 20 Uhr an der Remise auf dem Stiftshofgelände. Die Interessengemeinschaft Leeden organisiert diese Musikveranstaltung im Rahmen der Tecklenburger Kulturwoche in der Dorfmitte Leedens.

 

 

„In diesem Jahr wird wieder unsere Hausband Leeden Zwo dabei sein“, freut sich der IG-Leeden Vorsitzende Gerhard Wellemeyer auf die Veranstaltung. Die vier Musiker spielen in dieser Formation bereits seit 30 Jahren. Zu ihrem Repertoire gehören Hits aus den 70er Jahren bis in die Neuzeit. Dabei liegt der Schwerpunkt am Spaß am Musizieren. Die Songs sollen den Musikern gefallen, sodass dann auch der Funke auf das Publikum überspringen kann. Über die Jahre hinweg haben sich Leeden Zwo vieler Stilrichtungen bedient, aber auch einige Lieder in ganz eigenen Interpretationen erarbeitet. Diese Flexibilität gewährleistet, dass für jede Altersklasse und jeden Musikgeschmack etwas dabei ist und dass man gemeinsam einen bunten Abend verbringen kann.

Im Vorprogamm werden Alis­tair Ross und Nicole Brönstrup den Abend einleiten.

Die Veranstaltung findet in und vor der Remise auf dem Stiftshofgelände statt, die IG Leeden ist Gastgeber und versorgt das Publikum auch mit kühlen Getränken und leckeren Bratwürstchen. Alle Gäste sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.leeden.de.


Anzeige