19
Fr, Apr

Eine rote Mütze

Elke Gottlieb. Foto: Stadt Rheine

Rheine

Rheine. Als der kleine Igel die rote Mütze geschenkt bekommt, weiß er zunächst gar nicht, was er mir ihr anfangen soll. Wenn er sie aufsetzt, ist sie viel zu groß und er sieht nichts mehr. Die einfachste Lösung: Weiterverschenken! Aber ob die anderen Tiere mehr damit anfangen können?

Wie die rote Mütze am Ende doch noch zum Igel zurückkommt und ob er das Geschenk am Ende doch braucht, das erzählt Elke Gottlieb allen Kindern ab vier Jahren und ihren großen Begleitern im Sternstündchen am Mittwoch (23. Januar) von 15.20 bis 15.45 Uhr in der Stadtbibliothek. Der Eintritt zum Vorlesespaß ist frei.Gruppen werden um Anmeldung gebeten unter der Telefonnummer 05971 / 939160.


Anzeige