21
So, Jul

Gregor Meyle ist ein echter Ausnahmekünstler

„Hätt‘ auch anders kommen können...“ heißt die Wintertour von Gregor Meyle, mit der er in Rheine gastiert. Foto: Ralf Schönenberg

Rheine

Rheine. Eine Gitarre, ein Hut, eine Brille und eine Champions League Band im Rücken. So steht der Backnanger Singer-Songwriter Gregor Meyle auf der Bühne. Immer dicht dran am Publikum, voller Energie.

Viele kennen Meyle aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“, doch schon seit über zehn Jahren ist er von kleinen und großen Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. Gregors inzwischen sechstes Studioalbum „Hätt‘ auch anders kommen können“ wird ein Feuerwerk starker Gefühle zünden. Musikalische Brillanz trifft auf Entertainment und klare Statements.

Gregor geht mit offenen Augen durch die Welt und kleidet Erlebtes in Noten und Texte. Dabei bleibt er immer er selbst. Eine Mischung, die auch zahlreiche Prominente wie Tim Mälzer oder Xavier Naidoo immer wieder ins Schwärmen bringt.

Tickets für die Show in Rheine gibt es in der Stadthalle für 37,65 Euro.


Anzeige