21
So, Jul

Fest der Kulturen

Am Samstag (6. Juli) findet im Centro S. Antonio der Caritas wieder das Fest der Kulturen statt. Foto: Caritas Rheine

Rheine

Rheine (cpr). „Gemeinsam Buntes erleben“ – unter diesem Motto findet am Samstag (6. Juli) das traditionelle Fest der Kulturen im Centro S. Antonio, dem interkulturellen Begegnungszentrum der Caritas Rheine, statt.

„Es wird ein lebhaftes Miteinander verschiedenster Kulturen aller Kontinente gefeiert, in dem alle Menschen aus Rheine miteinander ins Gespräch kommen können“, so die Fachdienstleiterin Migration und Integration Elke Zeitner. Die offizielle Eröffnung des Festes findet um 18.30 Uhr statt. „Die Besucher können sich auf viele Darbietungen der im Centro S. Antonio in der Ludwigstraße 9 aktiven Vereine und Gruppen freuen, die ein tolles Programm auf die Beine gestellt haben“, geben Alexander Breulmann und Kevin Löcke, Mitarbeiter im Fachdienst Migration und Integration, schon mal einen kleinen Ausblick.

Musikalisch wird der Abend von einem internationalen Chor und World Music begleitet.

Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Geboten werden kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern. Vorher findet ab 17 Uhr ein buntes Programm für Kinder und Familien statt.


Anzeige