15
So, Sep

Dreierwalder Rummel mit großem Lampionfest

Wem schenken Sie ein Herz? Foto: Schulte Renger

Rheine

(isr). In Dreierwalde drehen sich ab dem kommenden Samstag (31. August) wieder die Karussells. Die traditionelle Kirmes des Ortes startet um 15 Uhr. Das ganze Dorf steht dann bis zum kommenden Montag (2. September) ganz im Zeichen des beliebten Rummels. Am Sonntag und Montag beginnt das bunte Treiben ebenfalls um 15 Uhr.

Allerlei Kinderkarussells laden die Kleinen zum Mitfahren ein. Aber auch der Autoscooter wird wieder zum Treffpunkt sowie weitere Fahrgeschäfte – lassen Sie sich überraschen! Wer zur Kirmes geht, freut sich natürlich auch auf besondere Gaumenfreuden: Leckereien wie süßes Popcorn, Paradiesäpfel, Zuckerwatte, Waffeln, Mandeln, Döner, Bratfisch, Pommes, Würstchen und vieles mehr sind vertreten.

Samstag: Lampionfest mit Live-Musik

Außerdem findet derzeit noch bis einschließlich Samstag (31. August) die Sportwoche des Vereins Brukteria Dreierwalde statt.
Diese beinhaltet unter anderem das Dorfpokalturnier am Samstag ab 13.30 Uhr der Herren (Fußballturnier) und der Damen (Elfmeterschießen). Beschlossen wird die Sportwoche mit dem großen Lampionfest am selben Tag ab 19.30 Uhr auf dem Kirmesgelände in der „Brukteria Area“. Hier erwarten Sie die Dorfpokal-Siegerehrungen, die Meisterschaftsehrungen, Ehrungen zum Sportler des Jahres, die Ehrung der Lattenkönige, die ab 15 Uhr ermittelt werden, sowie Live-Musik mit der Band „Orange“.

Das traditionelle Kirmescafé des DRK-Ortsvereins im Anne Frank-Haus ist am kommenden Sonntag (2. September) wieder von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Am Sonntag ab 15 Uhr lädt das Hotel und Res­taurant Sasse dann auch wieder zum beliebten
„Bayrischen Nachmittag“ mit dem leckeren Oktoberfestbier, bayrischem Ambiente und stimmungsvoller Musik von der Blaskapelle „Heilix Blechle“ ein.

Montag: „Kirmesmontagsparty“ und das „Schwein am Spieß“

Am Montag (2. September) beschließt die neunte „Kirmesmontagsparty“, gesponsert von der Werbegemeinschaft, wieder den Dreierwalder Trubel.
Der Eintritt zu dieser Party ist wie gehabt frei. Für die passende Partymusik sorgt die Formation „Capt‘n K & the original Continentals“.

Ab 18 Uhr lockt das „Schwein am Spieß“, gesponsert von der Werbegemeinschaft, nach Dreierwalde. Tickets für Ihren Teil vom „Schwein am Spieß“ bekommen Sie direkt vor Ort.

Die Mitglieder der Werbegemeinschaft haben ihre Tickets bereits per Post zugeschickt bekommen.

Sperrungen

Zur Kirmes wird außer dem Sassenkamp noch die Schulstraße ab heute (28. August) von Sasse bis zur Volksbank gesperrt. Ein totales Halteverbot gilt auf der Jahnstraße bis zum Parkplatz (Rettungsweg). Gesperrt ist die Jahnstraße ab dem Parkplatz bis hin zur Schulstraße.


Anzeige