15
So, Sep

Rundgang mit dem Nachtwächter

Foto: Ohlrogge

Rheine

Rheine. Am Samstag (7. September) wird um 19 Uhr erneut eine öffentliche Führung mit dem Nachtwächter des Vereins „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ angeboten. Hans Rocker, gekleidet im passenden Gewand und ausgerüstet mit Laterne und Hellebarde, erwartet die Teilnehmer vor dem neuen Rathaus auf dem Borneplatz.

Zu diesem Rundgang sind auch Einzelpersonen herzlich eingeladen. Der Nachtwächter erzählt die Geschichte der Stadt, erläutert die Bedeutung von Gebäuden, Wappen und Reliefs. An passenden Stellen werden Sagen und Spökenkiekergeschichten vorgetragen. Der Rundgang dauert gut eineinhalb Stunden, die Teilnahmegebühr in Höhe von 5 Euro kann direkt vor Ort entrichtet werden.


Anzeige