15
So, Sep

Farbschwingungen

Ingrid Mieske Foto: Veranstalter

Rheine

Rheine. Der Kunstkreis Spektrum 88 Rheine e.V. zeigt am 14. und 15. sowie am 21. und 22. September (samstags und sonntags) im Rahmen seiner Sommergalerie unter dem Titel „Farbschwingungen“ Malerei von Ingrid Mieske im Kunstmeisterhaus Rheine-Bentlage, Salinenstraße 103.

Ingrid Mieske präsentiert überwiegend großformatige Acrylbilder in kräftigen ausgewogenen Farben, die transparent oder verdichtet eingesetzt werden. In ihren informellen Werken gibt es zunächst kein Konzept oder eine Idee. Farbe und Form bestimmen das Bildgefüge. Im weiteren Verlauf ihrer prozesshaften Arbeit greift die Malerin planerisch ein. Ausgehend von der gegenständlichen Malweise, nähern sich die abstrahierten Menschenbildnisse zwar konkreten Formen, doch ihre Farbgestaltung geht mit den informellen Arbeiten eine Symbiose ein.

Ingrid Mieske ist seit fast 30 Jahren Mitglied des Kunstkreises, sammelte als Gründungsmitglied einer Rheiner Produzentengalerie Ausstellungserfahrungen – regional und überregional – und erweiterte ihre praktischen und theoretischen Kenntnisse in mehrjährigen Studien unter anderem an der Sommerakademie in Osnabrück, geleitet von Professor Hartmut Girke. Geöffnet ist diese Ausstellung an den beiden Wochenenden samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.


Anzeige