15
So, Sep

Rheines Straßenparty steht am Wochenende wieder an

Birgit Rudolph, Anja Ohlrogge und Laura Engelmann (v.r.) vom organisierenden Verein „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ (RTV) freuen sich gemeinsam mit Bianca Trarbach von Winterings Backkultur (Sponsor) auf das bunte Programm. Foto: Schulte Renger

Rheine

Rheine (isr). Bock auf Party mit Livemusik und Feuerwerk? Auf eine Open Air-Tanzparty in der City, auf das elfte Entenrennen oder auch die „Beschwingte Kaffeetafel“ sowie das bunte Kinderprogramm? Dann sollten Sie sich auf den Weg zur Rheiner Straßenparty von Freitag bis Sonntag (13. bis 15. September) machen!

 

 

Vorrangig lokale Musiker bestreiten die Eröffnung am Freitag auf dem Borneplatz. Ab 20 treten „Stevey & Co.“ und Anna Weniger auf, bevor ab 21 Uhr die beiden Kultmusiker von „Two 4 You“ mit Partyhits für bes­te Stimmung sorgen. Am Samstag gehört das DAK-Dance Contest-Finale mit Luca Hännie eindeutig zu den Highlights das Tages.

Es findet ab 10 Uhr auf dem Staelschen Hof statt. Auch schon ab 11 Uhr gibt es auf dem Trakaiplatz Musik, dargeboten von vielen Rheinensern. Die Open Air-Tanzparty ab 18.30 Uhr auf der Emsstraße kommt mit Sicherheit ebenso gut an wie die Kopfhörerparty ab 20 Uhr auf dem Thie, deren erste Auflage im letzten Jahr mächtig viele Fans gewonnen hat. Auf dem Borneplatz findet die RST-Party mit dem „Garagenpop“ der „Soeckers“ sowie der Band „Live and famous“ statt. Street-Music von „Hey Jo“ und „Double Neck“ gibt es Samstag in der Marktstraße.

Die „FunKeys“ feiern ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum nochmals mit allen Fans am Samstag ab 20 Uhr auf dem Staelschen Hof, während auf dem Trakaiplatz zur selben Zeit „Bluespam“ aufspielt. Seit 15 Jahren bereichert Rave­musik unter dem Motto „Kleinlaut in der Röhre“ in der Bahnunterführung samstagabends das Programm – so auch in diesem Jahr. Tickets gibt es zum ersten Mal auch im Vorverkauf für 8 Euro beim RTV. Das Höhenfeuerwerk „Ems in Flammen“, das ab 21 Uhr auf die Besucher wartet, darf natürlich nicht fehlen. Am Sonntag dann locken die „Beschwingte Kaffeetafel“ ab 13 Uhr auf dem Borneplatz mit Musik diverser Chöre und XXL-Windbeuteln sowie auf dem Staelschen Hof die Präsentationen der Feuerwehr, des THW oder auch der rollenden Waldschule. Die „Leos“ laden zudem zum „Menschenkicker“ ein.

Die „Soeckers“ (o.l.) spielen am Samstag ab 20 Uhr auf dem Borneplatz, die „FunKeys“ (u.l.) am Samstag ab 20 Uhr auf dem Staelschen Hof und „Colour the Sky“ (u.r.) am Samstag ab 21.15 Uhr auf der Emsgalerie-Bühne in der Emsstraße. Letztere begeisterten schon auf der Grillparty mit Mucke aus den 60ern. Die Kopfhörerparty (o.r.) wird zum Highlight der Geschehnisse am Samstagabend auf dem Thie.Fotos: Veranstalter und Klahold (o.l.)

In der Emsstraße tritt Christian Hüser gleich zweimal für die Kids auf, das Entenrennen um 16 Uhr startet zum elften Mal und die Caritas-Hausband „Fresh‘n‘Easy“ begeistert ab 16.45 Uhr in der Emsstraße.
Birgit Rudolph vom RTV: „Wir danken allen Sponsoren für ihre Unterstützung. Ohne sie wäre dieses Mega-Event – umsonst und draußen – nicht mehr möglich!“

Das gesamte Programm mit allen Höhepunkten auf den insgesamt sieben Bühnen findet sich auf der Seite www.rheine-tourismus.de  oder im Flyer, den Sie beim RTV bekommen können.


Anzeige