Fly-In am Flugplatz Rheine-Eschendorf

Das Fly-In findet am 11. September statt. Foto: LSV

Rheine

Rheine. Sonntag (11. September) findet am Flugplatz Rheine-Eschendorf an der Surenburgstraße das Fly-In des Aeroclubs NRW statt. 

An diesem Tag wird der Flugplatz zwischen 10 und 16 Uhr zum Ziel von Piloten aus ganz NRW und darüber hinaus. Höhepunkt ist die Siegerehrung der weitesten Anreise, der jüngsten und ältesten Piloten sowie des Luftsportvereins, der die meis­ten Teilnehmer stellt. Die traditio­nelle Veranstaltung wird seit 1965 durchgeführt. Besucher sind herzlich eingeladen, sich das Treiben am Flugplatz anzusehen. Für das leibliche Wohl sorgt das „Gets“ am Flugplatz. Es wird zudem einen Stand geben, an dem Sie Rundfluggutscheinen erwerben können.

Aufgrund der Baustelle an der Surenburgstraße stehen nur begrenzte Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Daher bittet der Luftsportverein Rheine-Eschendorf alle Interessierten, möglichst mit dem Fahrrad anzureisen.


Anzeige