Sarah Hakenberg ist in der Stadthalle zu Gast

Die Kabarettistin und Autorin Sarah Hakenberg ist am 19. Januar live in der Stadthalle Rheine zu erleben. Foto: Veranstalter

Rheine

Rheine. Sarah Hakenberg gastiert mit ihrem neues Bühnenprogramm „Mut zur Tücke“ am Freitag (19. Januar) um 19 Uhr auch in Rheine.

Auf Einladung der FBS präsentiert und spielt die mit dem Deutschen Kabarettpreis ausgezeichnete Liedermacherin und bekannte Künstlerin Sarah Hakenberg, die mit Gerburg Jahnke, Lisa Feller auf Bühnen steht, zahlreiche neue Lieder. Sie hat wieder einmal eine Menge neuer mitreißender Schmählieder, raffinierter Protestsongs und unverfrorener Ohrwürmer geschrieben und haut vergnügt in die Tasten, schrummt ihre Ukulele und erzählt dabei gleichermaßen von Abgründen, die in unserem Inneren schlummern und vom großen Wirrwarr da draußen. Sie nimmt das Leben in den Blick, beobachtet Alltagsszenen von Familien, jongliert mit einer großartigen Wortvielfalt und bringt sie in Texten zu Gehör, die zum Lachen und Schmunzeln einladen.

Karten für diesen humorvollen Ohrenschmaus in der Stadthalle erhalten Musikliebhabende für 21 Euro im Vorverkauf in der Familienbildungsstätte Rheine an der Mühlenstraße 29, im Weinblatt am Thietor oder in der Stadthalle selbst.


Anzeige