22
Di, Mai

Kanu-Saisoneröffnung am kommenden Sonntag

Rheine

Der Frühling zeigt sich bereits in seiner vollen Pracht und weckt die Natur aus dem Winterschlaf.

In Kooperation mit dem Kanubetreiber „Die Tourenmacher“ eröffnet der Verkehrsverein die Kanusaison mit einer öffentlichen Kanutour am Sonntag (26. April).

Ob mit der gesamten Familie oder als Einzelperson – alle Generationen sind herzlich eingeladen, mit dem Paddel in der Hand die Ems zu erkunden. Als kleinster Strom Deutschlands bietet die Ems durch ihren natürlichen Verlauf eine reizvolle Strecke. Von der Bockholter Emsfähre geht es durch einen Teil des artenreichen Naturschutzgebietes. Auf dem Weg entdecken die Kanuten seltene Vogelarten wie den Eisvogel und ein beeindruckendes Pflanzenbiotop. Auf dem Boot geht es dann bis in die Rheiner Innenstadt zur Emssaga-Wiese.

Treffpunkt ist der Anleger an der Bockholter Emsfähre, Zur Bockholter Emsfähre 111 in Emsdetten. Geplant ist eine Dauer von etwa 3,5 Stunden. Erwachsene zahlen 19 Euro, Kinder unter 12 Jahren zahlen 11 Euro. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des Verkehrsvereins Rheine unter der Nummer 05971 / 800650 an.

Werbung