20
Mo, Mai

Foto: Katzenhilfe Rheine

Der Verein Katzenhilfe Rheine und Umgebung unterstützt bei der privaten Vermittlung von Stevie. Für ihn wird ein neues Zuhause in einer ruhigen Wohngegend gesucht, in der er weiterhin seine Streifzüge im Garten unternehmen kann.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Die kleine Raupe Nimmersatt von Eric Carle wird 50 Jahre alt! Vorgelesen wird die Geschichte der hungrigen Raupe allen Kindern ab vier Jahren daher am Mittwoch (20. Februar) von 15.20 bis 15.45 Uhr im Sternstündchen in der Stadtbibliothek.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Kürzlich trafen sich die Sänger des Schubert-Chores Rheine zur Jahreshauptversammlung. In einem kurzen Rückblick hob die Vorsitzende Inge Paffhausen die vielen erfolgreichen Konzerte und Ereignisse des Jahres 2018 hervor. Dann übergab die Vorsitzende an den Kassenwart Hajo Kampf, der eine positive Bilanz darstellen konnte.

Weiterlesen ...

Foto: Musikverein Altenrheine

Rheine. Von einem ereignisreichen Jahr 2018 konnte Klaus Volkmer den Mitgliedern des Musikvereins Altenrheine berichten. Die Auftritte waren erfolgreich absolviert worden. „Die Resonanz der Besucher in den beiden voll besetzten Häusern war sehr erfreulich“, bedankte sich Volkmer bei allen Beteiligten.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Bürgermeis­ter Dr. Peter Lüttmann war sofort begeistert von der Idee, eine Rheine-Ausgabe des Klassikers „Monopoly“ zu erstellen. Diese war von Sebas­tian Kockmann an die Stadt herangetragen worden. 

Weiterlesen ...

Foto: Inga Sommer

Rheine. David Harrington ist vielen Rheinensern als Teil des Klavierduos „David & Götz – Die Showpianisten“ bekannt. In den letzten Jahren füllten sie hunderte von Konzertsälen und berührten mit ihrer Show tausende von Menschen. Als Klavierduo gaben die Show-Pianisten 2016 in Hamburg das größte Klavier-Duo-Konzert der Welt.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. In einer Feierstunde im Morriensaal des Falkenhofs wurden jetzt die Integrationspreisträger 2018 ausgezeichnet. Geehrt wurden Annegret Königschulte, Jutta Franielczyk sowie Manfred Kreisel.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Einen besonders schweren Fall von Vandalismus hat der Fachbereich Grün der Technischen Betriebe zu verzeichnen: Vermutlich in der Nacht zwischen dem 25. und 26. Januar (Freitag auf Samstag) wurde in der Antoniusstraße vor dem Grundstück Nummer 21 ein vor etwa sechs Wochen angepflanzter Straßenbaum unterhalb des Kronenansatzes in zirka 1,80 Metern Höhe abgesägt und damit absichtlich zerstört.

Weiterlesen ...

Foto: Bistum Münster

Rheine. „Nächste Haltestille: hier und jetzt“ – unter diesem Motto lädt die Pfarrei St. Dionysius in Kooperation mit dem Gertrudenstift Rheine alle Interessierten zu ökumenischen Exerzitien im Alltag ein.

Weiterlesen ...

Foto: Familienzentrum St. Antonius

Rheine. „Was ist ein Kamishibai?“ – eine Antwort auf diese Frage vieler Eltern des Familienzentrums St. Antonius gab es kürzlich von Frau Theismann und Frau Stockel, Elternbegleiterinnen des Familienzentrums. Sie hatten die Eltern ins Elterncafé eingeladen und stellten dort das Kamishibai vor.

Weiterlesen ...

Foto: SPD

Rheine. Die Europawahl im Mai rückt näher, doch noch immer haben viele Menschen das Gefühl, dass die EU in Brüssel weit weg ist und ihre Entscheidungen sie nicht betrifft.

Weiterlesen ...

Foto: Holtkötter

Spelle. Seit nun mehr als 40 Jahren unterhält die plattdeutsche Theatergruppe des Heimatvereins Spelle das Publikum mit tollen Dönkes, Sketchen und Lesungen in – natürlich – plattdeutscher Sprache.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Elte. Der nächste Kneipenträllerabend der Bürgerinitiative „Dorf.Land.Zukunft.“ steht am Donnerstag (31. Januar) um 20 Uhr in der Gaststätte Eggert in Elte an.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Gellendorf. „Gellendorf Helau!“ – unter diesem Motto wird auch 2019 wieder mit Musik, Tanz, Akrobatik und herausragenden Wortbeiträgen am 16. und 17. Februar (Samstag und Sonntag) jeweils um 15.29 Uhr im Gasthof Heuwes, Elter Straße 355, die Interessengemeinschaft Gellendorfer Karneval (IGK) ihre traditionelle Karnevalssitzung abhalten.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Am Samstag (2. Februar) tritt eine großartige Tribute-Band im Hypothalamus auf dem Thie auf: Die seit mittlerweile 30 Jahren geschätzte und beliebte Formation „Reggatta de Blanc“ um Bandkopf und Sting-Soundalike Mick Griese wird mit ihrem hochkarätigen Hitarsenal Herz, Kopf und Beine des Publikums in Schwingung versetzen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige