16
Di, Jul

Foto: FDP

Die Wirtschaft muss brummen, Arbeitsplätze müssen geschaffen, eine gute Infrastruktur muss gesichert und unsere Stadt zukunftsfähig gemacht werden – das alles aber in Zeiten knapper Kassen und mangelnden Handlungsspielraums der Kommunen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Kartons standen bereit, die Aktenordner türmten sich auf den Tischen und die Bilder sind abgehängt: Am Donnerstag (18. Juni) begann der große Umzug.

Weiterlesen ...

Foto: stevepb

Die ersten warmen Tage des Jahres sind gekommen und für die Reiter des Reitvereins Altenrheine waren sie mit viel Arbeit verbunden, denn der Heuboden wollte mit neuen Heuballen befüllt werden.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Die Fassade der Kirche, Fachwerkhäuser und Bäume werden in buntes Licht getaucht, Feuerschalen setzen glühende Akzente und Musik wird den ganzen Tag lang zu hören sein: Die Rede ist vom Sommernachtsfestival in Elte, das am Samstag (20. Juni) ab 14 Uhr auf dem Dorfplatz stattfindet. Ausgerichtet wird es von den Vereinen Eltes.

Weiterlesen ...

Foto: I-vista / pixelio.de

Die klassischen Berufsbilder in der allgemeinen Verwaltung einer Stadt- oder Gemeindeverwaltung sind für Abiturienten der duale Studiengang Bachelor of Laws sowie für Realschüler der Verwaltungsfachangestellte.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsstern Rheine lädt am Sonntag (21. Juni) ab 14.30 Uhr alle Kanu- und Radsportinteressierten zum Familientag am Bootshaus am Kettelerufer ein. Die Verantwortlichen um Silvia Deppen und Andreas Fischer haben ein buntes Programm für die ganze Familie auf die Beine gestellt.

Weiterlesen ...

Foto: Schulte Renger

„Wir denken, sie sehen die große Kuh. Stattdessen gucken sie sich die kleine Ameise an...“ – Inge Kallenberg, ehrenamtliche Vorlesepatin im Kindergarten Kinderland in der Ludwig Erhardt-Straße 6, ist immer wieder überrascht von der kindlichen Sichtweise, die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit endlich wieder hautnah erfahren kann.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nur scheinbar erschöpft sind die Sänger: Das „MC Sängerlust“-Team und alle anderen Sänger haben sich intensiv vorbereitet auf den großen Auftritt mit „Düt un Dat op Platt“ am Sonntag (14. Juni) bei Rielmann in Altenrheine.

Weiterlesen ...

Foto: Verkehrsverein Rheine

Salz, das „weiße Gold“, aus Sole zu gewinnen, war früher eine schwere, gefährliche und aufwändige Arbeit. Doch woher stammt die Sole in Bentlage, wie fand man sie, wie viele oder welche Arbeitsgänge waren für die Salzgewinnung nötig und welche Arbeit gab es zu tun?

Weiterlesen ...

Foto: MKB

Zum Familiensonntag am 14. Juni bietet das Museum Kloster Bentlage um 15 Uhr eine informative und kostenlose Führung durch die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Kreuzherrenklos­ters an.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige