Foto: privat

Rheine. Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr für den Verein Interessen-Zucht-Gemeinschaft Rheine 1990 e.V., denn er feiert sein 25-jähriges Bestehen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Die Sängerinnen und Sänger des Rheiner Schubert-Chores proben eifrig, um am Sonntag (25. Oktober) um 16 Uhr im Salzsiedehaus ihr Publikum zu erfreuen mit Liedern zu Liebe und Abschied wie auch zum Abend und zur Nacht.

Weiterlesen ...

Samantha Fish (Foto) und Laurence Jones lassen es am Samstag (24. Oktober) ordentlich krachen. Foto: Jerry Moran

Rheine. „Bluesnote“ präsentiert Samantha Fish und Laurence Jones am Samstag (24. Oktober) um 20.30 Uhr im Hypothalamus in Rheine.

Weiterlesen ...

Die „Ausbeute“ beim Herbstputz des ASV Rheine war bislang leider immer sehr beachtlich. Foto: ASV Rheine

Rheine. Wenn die Saison sich dem Ende naht, dann ist es beim Anglersportverein (ASV) Rheine Zeit zum Aufräumen.

Weiterlesen ...

Martina Sendtko (Mitte) im Kontakt mit Bewohnern der Turnhalle am Josef Winckler-Zentrum. Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Gemäß den gesetzlichen Regelungen im Flüchtlingsaufnahmegesetz sind Städte und Gemeinden verpflichtet, ausländische Flüchtlinge aufzunehmen – so auch die Stadt Rheine.

Weiterlesen ...

Schon buddhistische Mönche sollen diese Kartensets schon im zwölften Jahrhundert genutzt haben. Foto: Stadtbibliothek

Rheine. Die kleinen und großen Besucher der Sternstündchen in der Stadtbibliothek kennen und lieben es: das kleine hölzerne Kamishibai-Theater.

Weiterlesen ...

Nach 21 Jahren Tätigkeit als Geschäftsführer des Jfd nimmt Thomas Rickert seinen Hut. Der Vorstand, die Mitglieder und zahlreiche Mitarbeiter verabschiedeten sich mit Geschenken von ihm. Foto: Jfd Rheine

Rheine. Ein „Großer“ verabschiedet sich – und das ist nicht nur wörtlich gemeint ob seiner stattlichen Körpergröße von über zwei Metern.

Weiterlesen ...

Auch im nächsten Jahr soll die beliebte Veranstaltung wieder stattfinden. Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. In der lichtdurchfluteten „guten Stube“ von Rheine, dem Morriensaal im Falkenhof, begrüßte in diesen Tagen Rheines Bürgermeisterin Dr. Angelika Kordfelder Bürger, die in diesem Jahr nach Rheine gezogen sind und sich zum Neubürgerempfang angemeldet hatten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Schon zum 31. Mal veranstaltete das Gitarrenensemble Rheine 1983 e.V. in Kooperation mit dem Gitarrenlernstudio Rheine ein einwöchiges Intensivseminar für junge Gitarristen auf Borkum.

Weiterlesen ...

Foto: Steffen Gude

Rheine (isr). Von Freitag bis Montag (16. bis 19. Oktober) findet wieder die schönste Herbstkirmes im Münsterland statt: Auf rund 30.000 Quadratmetern finden Sie auf dem Emstorplatz, dem Elisabethplatz, auf dem Marktplatz und in der Innenstadt Karussells, Buden und sogar eine Open Air-Bühne.

 

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Mit dem Bau der zirka einen Kilometer langen Hochwasserschutzmauer am Timmermanufer wird nächs­te Woche und damit direkt nach der Kirmes begonnen.

Weiterlesen ...

Gruselig wird‘s im Mühlenhof! Foto: privat

Rheine (isr). Die gruseligste Nacht des Jahres findet eindeutig am 31. Oktober (Samstag) statt: An Halloween tummeln sich am Hemelter Bach alle Arten von Untoten, denn im Mühlenhof in der Surenburgstraße findet dann zum zweiten Mal die große Halloween-Party statt.

 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige