Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Kürzlich hat eine Schülergruppe aus Peru das Rathaus besucht. Die 14- bis 15-Jährigen nehmen derzeit an einem Schüleraustausch mit dem Gymnasium Dionysianum teil. Rheines stellvertretender Bürgermeister Karl-Heinz Brauer empfing die Gruppe im Ratssaal und stellte ihnen die Stadt Rheine vor.

Weiterlesen ...

Quelle: wikipedia

Rheine. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule informiert über den ersten Termin des Kultur-Cafés im Jahr 2020.

Weiterlesen ...

Foto: Pressefoto

Rheine. Neben der Prinzenproklamation (11. Januar), dem Kinderkarneval (16. Februar) und dem „Lustigen Tanzabend im Kostüm“ (22. Februar) veranstaltet der Karnevals-Verein Wadelheim eine neue Veranstaltung – den ersten „R(h)ei-
ner karnevalistischen Herrenfrühschoppen“.

Weiterlesen ...

Foto: J.H. Darchinger/Friedrich-Ebert-Stiftung

Rheine. Helmut Schmidt war ein Vordenker und Kosmopolit, dessen Politik die Welt veränderte. Im Jahr 2015 starb er im Alter von 96 Jahren. Anlässlich seines 100. Geburtstages am 23. Dezember 2018 entwickelte der Freundeskreis des „Willi-Brandt-Hauses“ in Berlin eine eindrucksvolle Ausstellung mit 31 Aufnahmen unter dem Titel „Helmut Schmidt – Hanseat, Staatsmann, Weltbürger“.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Als die ersten wärmenden Sonnenstrahlen den Grund des Mühlenweihers erreichen, wacht auch der kleine Wassermann aus seinem Winterschlaf auf. Ob alle seine Freunde wohl noch da sind?

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Bitte die Taschenlampe bereithalten, warmen Tee gegen die Kälte mitnehmen und dann: Achtung! Vorsicht vor dem „UEG“! Was das ist? Na, ein Unheimlich Ekliges Gespenst natürlich! Wer jetzt genaueres erfahren möchte, der kommt am besten am 24. Januar (Freitag) um 19 Uhr in die Stadtbibliothek Rheine.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. In der Vorweihnachtszeit konnte sich das Team des Kremer-Hauses nicht nur über Spenden von Unternehmen, Vereinen und Bürgern aus Rheine freuen, sondern auch von außerhalb kam finanzielle Unterstützung für die Einrichtung.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Insgesamt neun Kollegen verabschiedete Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann in den Ruhestand. Für die Arbeiten in den vielfältigen und sehr unterschiedlichen Aufgabengebieten bedankte sich der Bürgermeister zusammen mit dem Personalratsvorsitzenden David Larkens.

Weiterlesen ...

Foto: Zoo

Rheine. 350.743 – so viel Besucher haben im Jahr 2019 den Eingang des Naturzoos Rheine passiert. Und das bedeutet einen Ausnahme-rekord für eine Jahresbesucherzahl in der 82-jährigen Geschichte des Naturzoos.

Weiterlesen ...

Foto: Musikschule Rheine

Rheine. Ab Januar gibt es in der Musikschule der Stadt Rheine ein neues Angebot. Für alle Interessierten besteht dann die Möglichkeit, in die Grundlagen und Geheimnisse des Pop- und Rockgesangs einzutauchen.

Weiterlesen ...

Foto: M. Bröker

Rheine. Beethoven, Beethoven, Beethoven – das ist das Mantra für das 250-jährige Jubiläum des Komponisten, das im Jahr 2020 in ganz Deutschland groß gefeiert wird. Die Junge Bläserphilharmonie ist einer der ersten Gratulanten, denn sie widmet sich dem Komponisten am Sonntag (5. Januar) in ihrem Neujahrskonzert in der Stadthalle Rheine.

Weiterlesen ...

Foto: Knue

Rheine. Das Mathias-Spital ist stolz darauf, als eines von nur zwei Krankenhäusern in Europa die aktuell modernste Technik des Hybrid-OPs nutzen zu können. Er revolutioniert weitergehend die Möglichkeiten minimalinvasiver Eingriffe, insbesondere im Bereich der Gefäßchirurgie, aber auch der Traumatologie und Orthopädie.

Weiterlesen ...

Foto: Christine Fenzl

Rheine. Am 6. März 2020 (Freitag) um 19.30 Uhr präsentieren Monika Hoelzel, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheine, und Birgit Kösters, Leiterin der Volkshochschule / Musikschule Rheine, die Kabarettistin Patricia Moresco mit ihrem jüngsten Soloprogramm „Lachmich – Willkommen im Egoland“.

Weiterlesen ...

Foto: Caritas

Rheine / Berlin (cpr). Die jungen Frauen des Projektes „Aazaadeh“ machten sich auf den Weg nach Berlin. „Aazaadeh“ ist seit 2017 ein wöchentliches Angebot für junge Migrantinnen zwischen 16 und 27 Jahren im interkulturellen Begegnungszentrum Centro S. Antonio der Caritas Rheine.

Weiterlesen ...

Foto: Pantke

Rheine. Der Braunschweiger Globetrotter Reinhard Pantke war 2016 und 2017 über vier Monate per Fahrrad, zu Fuß und per Schiff in Norwegen und Schweden unterwegs. Bilder und Filme dieser Reisen werden am Montag (6. Januar) um 19 Uhr in der Stadthalle Rheine präsentiert.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige