Foto: Oliver Ajkovic

Rheine. Es ist zu einer schönen Tradition geworden, das alte Jahr in der evangelischen Johanneskirche in Rheine mit einem „Vor-Silvesterkonzert“ ausklingen zu lassen.

Weiterlesen ...

Foto: Naturzoo Rheine

Kreis Steinfurt. Der Naturzoo Rheine schenkt in diesem Jahr an Weihnachten gleich doppelt: Sowohl die Besucher, als auch der Artenschutz in den Ursprungsländern der Tiere werden bei einer besonderen Eintrittspreisaktion bedacht.

Weiterlesen ...

Foto: Kleeblatt Rheine e.V.

Rheine. Kein Geld für warme Kleidung, Weihnachtsgeschenke oder gar Strom? Bei uns in Rheine? Das gibt es? „Ja, das gibt es und zwar nicht selten“, so Heinrich Annas, erster Vorsitzender des Kleeblatts Rheine, Hemelter Straße 57 bis 61.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Elte (isr). Die besondere Krippen-Ausstellung, zu der Heinz Pöpping jedes Jahr auf seine Fachwerkhofanlage in Elte einlädt, findet in diesem Jahr von Freitag bis Sonntag (20. bis 22. Dezember) von jeweils 11 bis 18 Uhr statt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Auf diesem Orgel-Spieltisch haben schon die Großen der Welt gespielt: Die große Lobback-Orgel in der Basilika St. Antonius aus dem Jahre 1984 hat eine gelungene technische Erweiterung erhalten. Eine anonyme Einzelspende hat dies ermöglicht.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Am kommenden Sonntag (22. Dezember) findet der traditionelle „Bentlager Advent“ seinen Abschluss. Dabei gilt das letzte Lesewochenende einem Weihnachtszauber moderner Art. Die Zuhörer werden in eine Szenerie entführt, die zunächst so gar nicht der hergebrachten stimmungsvollen Romantik entspricht.

 

Weiterlesen ...

Bild: privat

Rheine. Vor sechs Jahren begegneten die Klinikclowns Anni, der Mutter von Christel Mentrup, auf der Palliativ-Station während ihres Aufenthaltes im Jakobi-Krankenhaus in Rheine. Denn auch dort besuchten die Clowns lange Jahre die Menschen.

 

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Seit mittlerweile sechs Jahren treffen sich die zwölf Damen des Strickclubs Nadelspiel alle 14 Tage im Basilika-Forum in Rheine, um ihr Hobby zu pflegen und dabei Gutes zu tun.

 

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Einen Karton mit besonderem Inhalt überreichte jetzt Heinz Schulte, Inhaber des Metropoli, im Beisein seiner Tochter Ines Buzzetto dem Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann und Stadtarchivar Maik Angerhausen.

Weiterlesen ...

Foto: Podszun

Rheine (hp). Es darf nicht viel Arbeit machen, nicht viel Zeit und Geld kosten, so ein durchschnittliches städtisches Pflanzbeet, wie es sich zu Hunderten an den Rheiner Straßen findet. Denn dafür sind es schlicht zu viele und mit zusammen 10 Hektar Fläche auch einfach viel zu groß.

 

Weiterlesen ...

Foto: Dirk Ohlrogge

Rheine. Eine neue Gästeführung feiert am kommenden Montag (16. Dezember) um 18 Uhr Premiere. Wer meint, schon alles über Rheines düsteren Geheimnisse zu wissen, sollte teilnehmen.

Weiterlesen ...

Foto: Pressestelle

Rheine. Bei sonnigem Wetter erfolgte die Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. , an der sich auch Bürgermeister Peter Lüttmann, Vertreter des Stadtrates, des Reservistenverbandes und weitere Helfer beteiligten.

Weiterlesen ...

Foto: Musikschule Rheine

Rheine. Sonntag (15. Dezember) um 17 Uhr lädt die Musikschule zum Weihnachtskonzert der Streich-Ensembles in die Aula des Josef Winckler-Zentrums ein.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Elte. Zu einer Lesung mit Grünkohlessen und anschließendem Gespräch lädt die Bürgerinitiative „Dorf.Land.Zukunft.“ am Freitag (13. Dezember) ab 19 Uhr in das Gasthaus „Zum Splenterkotten“ ein. Der in Elte geborene Spiegel-Redakteur Markus Deggerich (Foto) stellt an diesem Abend sein Buch „Die Eltern im Alter begleiten“ vor.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Am zweiten Adventssonntag wurden im Rahmen der Bürgerpreisverleihung wieder ehrenamtlich engagierte Rheinenser von der Stadt Rheine ausgezeichnet.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige