Foto: Liesenkötter

Rheine (hp). Ganz Rheine feiert Karneval, und die Session strebt an diesem Wochenende ihrem Höhepunkt entgegen. In den Ortsteilen wird in den Sälen und auf den Zelten gefeiert und in Mesum und Hauenhorst setzen sich am Sonntag die ersten Karnevals-Umzüge in Bewegung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Zu einer „Langen Europanacht“ in Kirche, Kneipen und kulturellen Einrichtungen am 4. Mai (Samstag) lädt das Bündnis für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ein. Insgesamt 17 Gaststätten werden sich an der von 20 bis 24 Uhr dauernden „Langen Europanacht“ mit eigenem Musikprogramm beteiligen. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Der ETuS Rheine veranstaltet wieder die beliebten Outdoor-Kleiderbörsen im Salinenpark: Unter dem Motto „ein Kleiderschrank voll mit nichts zum Anziehen“ kann am 27. April (Samstag) von 11 bis 14 Uhr Frauen- und auch Herrenkleidung verkauft oder erworben werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Freude muss man einfach teilen – von dieser Erfahrung erzählt der Karnevals-­Familiengottesdienst in der Elisabethkirche Rheine am Sonntag (11. Februar) ab 12 Uhr. Dazu sind alle Familien herzlich eingeladen – sehr gerne in Verkleidung.

Weiterlesen ...

Foto: Abendrealschule Rheine

Rheine. Erstmals haben ukrainische Schülerinnen und Schüler, die vor eineinhalb Jahren ihre Heimat wegen des brutalen russischen Angriffskriegs verlassen mussten, ihren deutschen Schulabschluss am Weiterbildungskolleg Rheine gemacht. Insgesamt haben 14 Absolventinnen und Absolventen ihre Abschlusszeugnisse bekommen.

Weiterlesen ...

Foto: Podszun

Rheine (hp). „Rheine bleibt bunt“ war die Kundgebung überschrieben, zu der mehrere Organisationen und auch alle im Rat vertretenen Parteien am vergangenen Dienstag auf dem Borneplatz in Rheine aufgerufen hatten.

Weiterlesen ...

Foto: Münster School of Design

Rheine. Angesichts der aktuell in vielen deutschen Städten stattfindenden Demonstrationen gegen Rechtsradikalismus und Fremdenfeindlichkeit könnte die ab dem 3. Februar bis zum 3. März in der Scheune von Kloster Bentlage gezeigte Ausstellung „Vergessenen begegnen – NS-Opfer aus dem Münsterland“ nicht aktueller sein.

Weiterlesen ...

Foto: Naturzoo Rheine

Rheine. Eine besondere Anerkennung erhielt der Naturzoo Rheine in Form des „Fair Family“ Gütesiegels. Damit zeichnet der „Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.“ Unternehmen aus, die sich besonders für die Interessen von Mehrkindfamilien einsetzen.

Weiterlesen ...

Logos: Girls‘ Day/Boys‘ Day

Rheine. Am 25. April findet der nächste Girls‘ & Boys‘ Day statt. Dieser Aktionstag ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, das den Gedanken einer Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees fördert.

Weiterlesen ...

Foto: pixabay

Rheine. Der Seniorenbeirat der Stadt Rheine lädt alle Interessierten zur Auftaktveranstaltung „Tabu-Thema Tod?“ der Veranstaltungsreihe „Den Tod ins Leben lassen“ am Freitag (16. Februar) von 15 bis 17 Uhr in die Familienbildungsstätte (FBS) Rheine ein. Johannes Eising, Hausarzt, Palliativmediziner und 1. Vorsitzender des Palliativ-Netzwerkes Rheine (www.palliativnetz-rheine.de) hält einen Impulsvortrag zum Thema „Lernen, das Sterben zuzulassen“.

Weiterlesen ...

Foto: Kreispolizeibehörde

Nach einem Einbruch in einen Baumarkt am vergangenen Wochenende hat die Polizei in Rheine einen 36-Jährigen festgenommen. Mittlerweile sitzt der Beschuldigte in Untersuchungshaft. Am Sonntagmorgen (28.01.24) war ein Einbruch in einen Baumarkt an der Paulstraße in Stadtberg gemeldet worden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Zur Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand die Mitglieder des Musikvereins im Lambertihaus Altenrheine begrüßen. Im Jahresrückblick berichtete Nadine Schleck im Auftrag des Vorsitzenden Klaus Volkmer über eine Vielzahl an Auftritten und internen Aktionen. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Die Spielfreude und den Spaß am Musizieren sieht man den jugendlichen Streicherinnen und Streichern der Musikschule der Stadt Rheine an, wie sie in der Kapelle des Adolph-Kolping-Hauses in Salzbergen am vergangenen Wochenende ihr Abschlusskonzert spielen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Ein so volles Haus wie beim Neujahrsempfang der Gemeinde Herz-Jesu am vergangenen Sonntagnachmittag im Gemeindezentrum, das wünschen wir uns hin und wieder auch bei den sonntäglichen Gottesdiensten, meinte der leitende Pfarrer Jan Kröger von der Kirchengemeinde Sankt Antonius.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige