Foto: privat

Rheine. Gut fünfeinhalb Jahre besteht der Verein Historische Altstadt Rheine e.V. Seit der Gründung im Januar 2019 und der Verantwortungsübernahme des Traufenhauses an der Münstermauer 27 (MM27) hat sich sehr viel Restauratorisches getan und noch viel mehr wurden viele neue Erkenntnisse zu einem der ältesten Häuser in Rheine gewonnen.

Weiterlesen ...

Foto: (Archiv) Podszun

Elte. Am kommenden Pfingstwochenende findet traditionell die Kirmes im schönen Dörfchen Elte statt. Der Dorfplatz und der Ludgerusring werden erneut zum Festplatz. Wie jedes Jahr nutzen die Rheinenser gerne den Tag, um mit dem Fahrrad einen Abstecher zur gemütlichen Kirmes in Elte zu unternehmen. Angesprochen sind alle Generationen, vor allem Familien.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Auf eine große Resonanz und ein positives Feedback stieß die Durchführung des Fußverkehrs-Checks in Altenrheine. Ziel des Rundgangs, an dem unter anderem Elternvertreter, der Seniorenbeirat, die Schulpflegschaft, der Beirat für Menschen mit Behinderung sowie Bürgerinnen und Bürger und Vertreter des Stadtteilbeirates Altenrheine teilnahmen, ist die Erstellung eines Maßnahmenkatalogs zur Beseitigung von Schwachstellen oder Gefahrenpunkten. 

Weiterlesen ...

Foto: EWG

Rheine. Seit stolzen 14 Jahren steht die größte Unternehmens-Netzwerkveranstaltung, die „Business-Lounge & Friends“, fest im Kalender der Unternehmen der Region, und dieses Jahr wird sie noch spektakulärer. Zum einen findet die Business-Lounge & Friends am 27. Juni (Donnerstag) ab 18 Uhr erneut in der P3 Rooftop Bar auf dem obersten Parkdeck der Emsgalerie statt, und zum anderen feiert die Entwicklungs- und Wirtschaftsförderung (EWG) ihr 20-jähriges Bestehen. 

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Anlässlich des Deutschen Diversity-Tages am 28. Mai (Dienstag) veranstalten die stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheine, Anja Verhoeven, und Michele Mong von der Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit im Kreis Steinfurt an diesem Tag einen Workshop zu diesem Thema. 

Weiterlesen ...

Foto: Caritas

Rheine. cpr. Energie ist teuer. Von den stetig steigenden Preisen sind besonders Haushalte mit geringem Einkommen betroffen. Hier hilft der kostenlose Stromsparcheck der Caritas, der insbesondere denen hilft, deren Einkommen unter der Pfändungsgrenze liegt Dazu zählen beispielsweise Bürger-, Wohngeld- oder BAföG-Empfänger, Rentner mit geringem Einkommen oder Familien, die Kindergeldzuschlag erhalten.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Die Europäische Union spielt eine zentrale Rolle für politische Prozesse in ihren Mitgliedsländern. Angesichts der bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament hält Dr. Jan Pollex von der Universität Osnabrück am 22. Mai um 18.30 in der VHS Rheine einen Vortrag zur Europäischen Union. 

Weiterlesen ...

Foto: (Archiv) Podszun

Rheine. Am Mittwoch (22. Mai) lädt der Verein „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ (RTV) um 15.30 Uhr zur nächsten öffentlichen Gästeführung durch das Rheiner Rathaus ein. 

Weiterlesen ...

Foto: SPZ

Rheine. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Standort Rheine ist eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die Entwicklungs- und Verhaltensstörungen aufzeigen, an chronischen Erkrankungen leiden oder von einer Behinderung betroffen sind.

Weiterlesen ...

Foto: Münsterland e. V./ Philipp Fölting

Rheine. Museen weltweit veranstalten jedes Jahr im Mai den Internationalen Museumstag, um auf Ihre Arbeit als Forschungs- und Bildungseinrichtungen aufmerksam zu machen. In Deutschland wird der Museumstag dieses Jahr am Pfingstsonntag, 19. Mai gefeiert und steht unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“.

Weiterlesen ...

Foto: Klima-Bündnis

Rheine. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Rheine wieder am „Stadtradeln“, dem Wettbewerb, bei dem es darum geht, an 21 Tagen möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Am Sonntag (12. Mai) verwandelt sich die Umgebung der Rheiner Saline in ein wahres Schatzsucherparadies für Familien. Von 14 bis 16 Uhr laden der Familienblog „Rheine mit Kids“ und die Jugendkunstschule Rheine alle Familien ein, an einer spannenden, bunten Glückssteinsuche teilzunehmen.

Weiterlesen ...

Foto: Tony Cole

Rheine. Dom Martin, fünffacher British Blues Award Gewinner, steht auf Einladung von Bluesnote am 1. Juni auf der Bühne im Hypothalamus. Der aus dem irischen Belfast stammende Musiker eroberte 2019 die britische Blues-Szene im Sturm. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Am 2. Mai (Donnerstag) fand die Gründungssitzung der Hanffreunde Rheine statt. Die Cannabis-Initiative Rheine ist bereits seit zehn Jahren aktiv an der Cannabis­legalisierung beteiligt und hat jetzt den Schritt gewagt, eine Anbauvereinigung zu gründen. Aus dieser Initiative gingen jetzt die Hanffreunde Rheine hervor.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Am Bildstock des Heimatvereins Rheine findet die plattdeutsche Maiandacht am heutigen Freitag (10. Mai) um 17 Uhr statt, zu der der Heimatverein Rheine herzlich einlädt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. „Europawahl - was von ihr abhängt“ ist der genaue Titel des Vortrages im Jakobi-Treff „Kirche und Welt“ am Mittwoch (22. Mai) um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der ev. Jakobi-Gemeinde an der Münsterstraße 54. Referent ist der Politikwissenschaftler und Volkswirt Frank Burg­dörfer, Berlin.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Ein neuer Erlass des Verkehrsministeriums NRW soll für mehr Sicherheit auf Radwegen sorgen. So sollen Sperreinrichtungen auf Radwegen, wie Poller, Sperrpfosten oder versetzt eingebaute Wegesperren, aus Sicherheitsgründen von den Kommunen überprüft und bei Bedarf auch entfernt werden.

Weiterlesen ...

Foto: RTV

Rheine. Am Donnerstag (9. Mai) (Christi Himmelfahrt) wird traditionell – und in diesem Jahr schon zum 50. Mal – die Grillsaison im Stadtpark eröffnet. Der Verein „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ (RTV) lädt ab 11 Uhr ein zur großen Grillparty, dem Stadtpark Picknick.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige