18
Mo, Jun

Außergewöhnliches Akustik-Konzert

Alexander Zindel kommt nach Laer. Foto: Veranstalter

Steinfurt

Laer. Am 12. Januar (Freitag) um 20 Uhr gastiert Alexandre Zindel mit einem nicht alltäglichen Instrument im Alten Speicher in Laer. Alexander Zindel ist der einzige professionell tourende Autoharpspieler (Volkszitherspieler) und Sänger in Deutschland, der seinem Publikum dieses seltene und außergewöhnliche Instrument näher bringen und mit seiner Musik mitten ins Herz treffen möchte.

Auf seiner Deutschlandtournee präsentiert Zindel seine aktuelle CD „Le Coeur fait boum!“ (Das Herz macht boum!).

Zindel kombiniert die Autoharp, ein von der Zither abstammendes Folk-Instrument, mit seiner feinen, charaktervollen Stimme in einem abwechslungsreichen Solo-Programm, das von Irish Folk über Chansons, Blues und Soul bis hin zu bekannten deutschen Volksliedern reicht. Alexandre Zindel wird von der Presse hochgelobt – nicht nur aufgrund seiner Musikalität sondern auch für seine sympathische und informative Moderation.

Karten zum Preis von 10 Euro sind im Vorverkauf erhältlich beim Dorfmarketing Laer e.V., Alter Speicher, Telefon 02554 / 910-610 (werktags von 9 bis 12 Uhr geöffnet). Der Preis an der Abendkasse beträgt 12 Euro.

Werbung

 

 

Aktuelle Prospekte