20
Do, Sep

Edle Weine und interessante Bands

Franz Lohaus, Erich Deiters und Sylvia Hartmann freuen sich auf des kommende Wochenende, wenn zum dritten Mal zum Wettringer Wein- und Herbstfest eingeladen wird. Dieses findet alle zwei Jahre statt. Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt

Wettringen. Anstoßen im Weingarten auf dem Dorfplatz bei unterhaltsamer Musik: Am kommenden Wochenende (15. und 16. September) wartet das Wein- und Herbstfest im Hiärtken mit spannenden Bands auf seine Gäste.

Gemeinsam mit dem Duo „Double Tuff“ und der Gruppe „JaB Jazz and Blues“ soll der Herbst eingeläutet werden. In stimmungsvoller Atmosphäre können Interessierte hier am Samstagabend ab 18 Uhr erlesene Weine von deutschen Weingütern entdecken. Die Winzer laden in das stimmungsvolle Rondell aus Pagodenzelten ein, um ihre Weine zu probieren und in geselliger Atmosphäre mehr über die Güter zu erfahren. Passend zu Riesling und Co. werden weinbegleitende Speisen wie zum Beispiel Käse oder Champignons gereicht.

Mit der Dämmerung erhält das vom Verkehrsverein Wettringen organisierte Wein- und Herbstfest erst die passende Atmosphäre. Familien und Cliquen sitzen dann im Kerzenschein gesellig beisammen und genießen die Weine, Speisen und natürlich eine passende musikalische Unterhaltung. Dafür sorgt am Samstagabend von 19 bis 23 Uhr die Band „Double Tuff“, die eine nostalgische bis mitreißende Vielfalt an Songs der letzten Jahrzehnte anbieten; Take That, Queen, George Michael und Co. läuten den Abend ein. Kein Musikwunsch wird ausgelassen. Gekonntes Gitarrenspiel in Verbindung mit gefühlvollem Gesang versprüht stets einen außergewöhnlichen Charme, der sicherlich auch auf das Wein- und Herbstfest überspringt. Das Duo versteht sich darauf, sich an die Veranstaltung anzupassen, den optimalen Ton und die passende Lautstärke zu finden und so auch zur Atmosphäre des Wein- und Herbstfestes in Wettringen beizutragen.
Zugegen sind übrigens acht deutsche Winzer, die ihre erlesenen Weine vorstellen.
Verkaufsoffener Sonntag

Der verkaufsoffene Sonntag bietet ab 11 Uhr schließlich ein rundum zufriedenstellendes Programm für die ganze Familie. Der gemütliche Familienausflug, aber natürlich auch wieder das Erlebnis mit einem schönen Gläschen Wein und den passenden kulinarischen Angeboten, kann starten. Highlight ab 14 Uhr bis zum Abend wird zudem wieder ein atmosphärisches Musikprogramm: Gleich sieben Musiker der Band „JaB Jazz und Blues“ kommen nach Wettringen. Die deutsch-niederländische Band aus der Euregio wird mit einem herbstlichen Mix aus verschiedenen Musik­richtungen um Jazz, Blues, Funk und Rock an den Start gehen. „JaB“ kommt nach Wettringen mit dem Ausnahmesaxophonisten Jo „The Sax“ Steffenhagen aus Müns­ter, dem Flötisten Miquel mit seiner Teufelsflöte aus Barcelona und der Jazz und Blues-Sängerin Linda „The Voice“ Burmeister aus Meppel in Nordfriesland (NL). Gemeinsam präsentieren sie unterhaltsame Musik mit zum Teil erheiternden deutschen Texten.

Für Kinder gibt es von Innogy eine Hüpfburg, den Kinderschminkstand und das Glücksrad. Die Landjugend wird mit „Erwachsenen-Loopi“ überraschen und unterhalten, es gibt die Riesenrutsche und das Trampolin, Musical-Karten zu gewinnen und einen lustigen Clown als Walking Act und die Bimmelbahn fährt ebenfalls ab 13 Uhr durch den Ort. Natürlich wird viel Deko und Kunsthandwerk angeboten und im Bürgerhaus gibt es Kaffee und Kuchen.

Bei diesem Rahmenprogramm lädt der Verkehrsverein alle Interessierten ein, einmal vorbeizuschauen, zu stöbern und neue Geschmacksrichtungen kennenzulernen.


Anzeige

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar