18
Fr, Okt

Vorfreude auf die neue Spielzeit

Eröffnet wird die Spielzeit am 31. August durch den niederländischen Blockflötisten Erik Bosgraaf und sein Ensemble Cordevento mit virtuosen Flötenkonzerten von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Foto: Marco Borggreve

Steinfurt

Steinfurt. Der Kartenverkauf für die kommende Spielzeit in der Bagno-Konzertgalerie Steinfurt startete am vergangenen Wochenende.Es gibt erstmals die Möglichkeit, Karten auch per E-Mail zu bestellen.

Auf eine spannende Spielzeit freut sich auch der künstlerische Leiter der Bag­no-Konzerte, Prof. Matthias Schröder: „Mit von der Partie sind viele großartige Musiker, darunter Pianistin Elisabeth Leonskaja, Frieder Bernius und der Kammerchor Stuttgart, Countertenor Valer Sabadus und Sopranistin Nuria Rial oder das Händelfestspielorchester Halle.“

Am 28. September folgt ein Sonderkonzert zum Bauhaus-Jubiläum mit Geigerin Mirijam Contzen und Pianist Tobias Bredohl, WDR3 zeichnet das außergewöhnliche Kammerkonzert auf. Als Münchner Tatort-Kommissar „Franz Leitmayr“ ist Schauspieler Udo Wachtveitl wohl allen TV-Zuschauern ein Begriff. In einer musikalischen Lesung präsentiert Wachtveitl am 9. Mai 2020 gemeinsam mit dem Gitarrenduo Gruber-Maklar den Roman „Eine Geschichte der Welt in 9 Gitarren“.
Konzertkarten sind erhältlich bei Steinfurt Marketing und Touristik, Markt 1 in Burgsteinfurt. Telefonische Bestellungen unter Telefon 02551/ 1383, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alle Programminfos unter www.bagno-konzertgalerie.de 


Anzeige