22
Do, Aug

FC Schalke auf dem Markt

Eine Schussgeschwindigkeit von 50 km/h ist das Ziel: Beim Speed-Control kann die ganze Familie ihr Ballgefühl testen. Foto: AOK/hfr

Steinfurt

Burgsteinfurt. Sie verspricht ein besonderes Ferien-Erlebnis für die ganze Familie zu werden: Die „AOK-Family-Fun-Tour“ in Westfalen-Lippe macht am Donnerstag (8. August) in Steinfurt Station. In Kooperation mit dem FC Schalke 04 will die AOK Nordwest die Familien in Bewegung bringen und zu mehr Fitness und Ausdauer motivieren. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr warten auf dem Historischen Markt zahlreiche Mitmach-Aktionen auf Groß und Klein.

Beim Ferien-Spektakel können sich Familien sowohl spielerisch als auch kreativ vielfältig austoben: Von Frisbee-Golf, Gartenzaunspiel, einem Balance-Check, Hüpfburg, Tischkicker bis hin zum Dosenwerfen mit dem Fuß. Und wer wissen möchte, wie schnell das runde Leder unterwegs ist, kann seinen Schuss mit dem Ball aufs Tor beim Speed-Control testen. 

Im Mittelpunkt der sportlichen Aktivitäten steht der 10-Sekunden-Lauf. Mit der richtigen Taktik und Zeitgefühl sollte der spezielle Hindernisparcours bewältigt werden. Auf den Tagessieger wartet für die ganze Familie eine kostenfreie Stadionführung in der Veltins-Arena auf Schalke. Dort treten dann die jeweiligen Tagessieger aus der AOK-Family-Fun-Tour untereinander an und ermitteln den Jahressieger. Der gewinnt dann Tickets für ein Top-Spiel des FC Schalke 04 in der kommenden Bundesliga-Saison.

Der Höhepunkt am 8. August wird für viele Familien bestimmt der gemeinsame Auftritt von 04-Maskottchen „Erwin“ und AOK-Drachenkind „Jolinchen“ in der Zeit von 14 bis 16 Uhr sein. Dann werden gern Autogramme geschrieben und Selfies gemacht.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.


Anzeige