15
So, Sep

Alles rund um den Apfel

Auch auf der Bühne ist das Programm auf Kinder eingestellt. Foto: Veranstalter

Steinfurt

Schöppingen. Das Thema „Rund um den Apfel“ zieht sich zum traditionellen Apfelfest am kommenden Sonntag (15. September) als roter Faden durch das optische und kulinarische Angebot in der Schöppinger Innenstadt.

Leckeres und Wissenswertes rund um den Apfel erwartet die kleinen und großen Besucher: In den Geschäften werden verschiedene Apfelsorten zur Verkostung gereicht,­ die Bäckerei Ebbing­hof am Alten Rathaus bietet duftendes Apfelbrot an und an der Heimat-Scheune hinter der Kulturhalle wird es den traditionellen Apfel-Struwen geben.

Im Textilgeschäft Reinhardt-Moden macht der münsterische Apfelexperte­ Andreas Beesten Station: Wer mag, kann sich von ihm die eigenen Sorten aus dem Garten bestimmen oder in der Apfelpresse vor dem Laden in leckeren Saft verwandeln lassen.

Die geöffneten Geschäfte und die zahlreichen Stände entlang der Hauptstraße verführen zu einem vergnüglichen Einkaufsbummel, auf dem Flohmarkt und im Dorfladen am Künstlerdorf darf ebenfalls gestöbert werden. Straßenkünstler mischen sich auf langen Beinen und in phantasievollen Kostümen unter das Volk, Kiepenkerle freuen sich über einen lockeren Plausch. In der Innenstadt lädt eine kleine Gourmet-Meile zum Schlemmen ein.


Anzeige