16
Sa, Nov

Märchenhafte Wünsche

Sigrun Schwarz und Barbara Tillmann sind die Erzählerinnen; Merle Fuchs spielt zum Vortrag die Harfe. Collage: privat

Steinfurt

Steinfurt. Der Kunstverein lädt zu einem schönen Märchenabend in die dazu wahrlich treffende Atmosphäre ins Huck-Beifang-Haus ein. Jeder hat ihn, diesen einen heimlichen kleinen oder großen Wunsch. Ach, wenn doch ein guter Geist da wäre, der diesen Wunsch erfüllte – am kommenden Samstag (9. November) um 18 Uhr rankt sich beim Märchenabend in doppelter Hinsicht alles um das Wünschen.

 

 

In der Märchenveranstaltung 2018 hatten die Erzählerinnen ihr Publikum eingeladen, ihre Lieblingsmärchen aufzuschreiben. Aus den vielen Märchenwünschen haben die Erzählerinnen das neue Programm zusammengestellt. Die ausgewählten Märchen erzählen von ganz unterschiedlichen Wünschen der Helden und Heldinnen, von dem Wunsch nach einem besseren, sorglosen oder langen Leben. 

Entführung in verschiedene Welten

Aber während der eine bei der Erfüllung sein Glück im Leben findet, verspielt der andere durch törichte Wünsche sein Glück. Die Märchen dieses Abends kommen aus verschiedenen Ländern und entführen in ganz unterschiedliche Welten. Den Zuhörer erwartet ein bunter Reigen spritzig-fröhlicher, warmherziger, nachdenkenswerter Märchen, eingewoben in einen Klangteppich märchenhafter Harfenmusik.
Sigrun Schwarz und Barbara Tillmann erzählen in der alten Tradition der Märchenerzähler auswendig oder besser inwendig. Die Bilder werden im Erzählen lebendig. So können die Zuhörer tief eintauchen in die Märchen und mit den Helden bangen und hoffen.

Merle Fuchs nimmt seit vielen Jahren Harfenunterricht bei Eva Bäuerle-Gölz. Neben Auftritten in verschiedenen Orchestern wie dem Jugendorchester Havixbeck und dem Westfälischen Jugendsinfonieorchester Münster spielt sie solistisch und im Duett mit Oboe oder Flöte bei verschiedenen Anlässen.

Tiefgründig und heiter

Das Trio freut sich darauf mit dem Publikum einen teils tiefgründigen und teils heiteren Abend genießen zu können.  Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Brümmer & Woltering in Burgsteinfurt, im Büchereck am Markt in Borg­horst und im Huck-Beifang-Haus während der Öffnungszeiten.


Anzeige