Ungewöhnliche Perspektive

Landart Dr. Klaus Effing überreichte den 13 Fotografinnen und Fotografen, deren Bilder es als Titel- oder Monatsmotiv in den Kalender geschafft haben, Gutscheine für das „parkleuchten 2020“ vom 21. bis 23. August in Rheine. Foto: Kreis Steinfurt

Steinfurt

Kreis Steinfurt. „Die Jury hatte wieder die schwere Aufgabe, eine Auswahl von 13 Bildern für den Fotokalender zu treffen“, sagte der von den Aufnahmen beeindruckte Landrat Dr. Klaus Effing bei der Ausstellungseröffnung im Steinfurter Kreishaus.

„Für das Juli-Bild ist der Fotograf im Taucheranzug in die Steinfurter Aa gestiegen und das August-Motiv ist aus einem Kanu heraus aufgenommen worden“, beschrieb der Landrat das Engagement fürs Bild. Die Kalenderbilder und eine Auswahl von 66 weiteren Aufnahmen sind bis zum 10. Januar im Foyer des Kreishauses in Steinfurt ausgestellt.

131 Teilnehmende hatten rund 520 Bilder für den Kalender 2020 „Ems | Aa | Vechte – Flüsse im Kreis Steinfurt“ eingereicht. Effing sagte, dass das Interesse seit Jahren ungebrochen sei, was auch die Teilnehmerzahl bei der Ausstellungseröffnung unterstrich. Mehr als die Hälfte der Teilnehmenden waren – meistens in Begleitung – der Einladung gefolgt, sodass fast alle Plätze im Großen Sitzungssaal besetzt waren. Effing überreichte den 13 Fotografinnen und Fotografen, deren Bilder es als Titel- oder Monatsmotiv in den Kalender geschafft haben, Gutscheine für das „parkleuchten 2020“ vom 21. bis 23. August in Rheine.

Passend zum Kalenderthema hielt Bernd Laukötter von der Canu Camp KG einen Vortrag über „Das gute Leben am Fluss – Naturtourismus im Kreis Steinfurt“ und warb vor allem für Urlaub vor der Haustür. Anhand von Bildern aus dem Kalender und der Ausstellung ging Thomas Starkmann von der Biologischen Station Kreis Steinfurt in seinem Vortrag „Wild oder zahm, gebändigt oder entfesselt – Wie soll ein Fluss im Kreis Steinfurt eigentlich aussehen?“ auf den wissenschaftlichen Aspekt ein.

Der Fotokalender „Ems | Aa | Vechte – Flüsse im Kreis Steinfurt“ ist u. a. in Buchhandlungen, Touristinformationen, in den Kreishäusern in Tecklenburg und Steinfurt zum Preis von 5 Euro erhältlich. Eine Auflistung aller Verkaufsorte gibt es im Internet unter www.kreis-steinfurt.de/fotokalender

Online kann auch wieder über das Thema für den Fotokalender 2021 abgestimmt werden. Bis zum 31. Dezember 2019 stehen „Wetter und Unwetter im Kreis Steinfurt“, „Märchen und Sagen im Kreis Steinfurt“ oder „Heimat im Kreis Steinfurt“ zur Auswahl.


Anzeige