Neuer Service im Meldeamt

Foto: Stadt Steinfurt

Steinfurt

Steinfurt. Im Meldeamt im Steinfurter Rathaus ist nun die Terminvereinbarung für ein Anliegen im Meldeamt auch online möglich. IT-Administrator Dominik Hageböck hat das Programm an die Steinfurter Bedürfnisse angepasst.

Hier probiert Auszubildende Caroline Berling den neuen Terminservice aus. Seit das Rathaus wegen Corona-Fälle im Kreis Steinfurt für den Publikumsverkehr geschlossen werden musste, sind Terminabsprachen nur telefonisch möglich, was einen enormen Zeitaufwand bedeutet. Termine können nun online mit einem Klick selber eingegeben werden. Zum Termin werden die Besucher weiterhin am Eingang B (Kantine) von ihrem Ansprechpartner abgeholt. Bürgermeisterin Claudia-Bögel-Hoyer hofft, dass das System bald auch für weitere Fachdienste greift.

Über www.steinfurt.de  ist es derzeit für das Meldeamt unter Öffnungszeiten abrufbar.


Anzeige