Foto: privat

Kreis Steinfurt. Birgit Neyer, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung des Kreises Steinfurt, WESt mbH, wird als Kandidatin für das Amt der Landrätin vom Grünen Kreisvorstand vorgeschlagen. „Wir haben einige Gespräche mit interessanten Personen geführt“, berichtet das Sprecher-Team der Kreisgrünen, Ines Brehe und Dr. Michael Kösters-Kraft, „und mit Birgit Neyer ergaben sich die größten Schnittmengen, grüne Politik im Kreis zu gestalten.“

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Im Sommer des vergangenen Jahres hatte die SSG Stormvogel Steinfurt eine Tombola zur Finanzierung der geplanten, familienfreundlichen Umgestaltung des Vereinsgeländes am Seller See gestartet. Die Auslosung der 50 Preise fand am 6. Oktober im Rahmen des Steinfurter Erntedankmarktes unter notarieller Aufsicht statt.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Laer. Eine Abordnung des Teams des Kinder-Kleider-Basars Laer überbrachte eine Spende in Höhe von 500 Euro für „Phönix“ im Hospiz Haus Hannah in Emsdetten. Der Leiter des Hospizes nahm die Spende mit großer Freude und Dank entgegen. „Phönix“ ist eine Einrichtung mit dem Schwerpunkt der Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Seit dem Frühjahr 1990 ist Stadtbücherei Steinfurt im historischen Weinhaus am Burgsteinfurter Markt untergebracht. Ein Gebäude mit Geschichte. Erbaut wurde es Mitte des 15. Jahrhunderts vom Grafen zu Bentheim und Steinfurt.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

In neun Burgsteinfurter Geschäften gibt es jetzt die Burgsteinfurt-Karte für 2020. „Die Einkaufskarte ist sehr beliebt und gekoppelt an ein Gewinnspiel“, sagt Oliver Tieck von der Werbegemeinschaft. Eine Karte kostet 2 Euro; die Karten sind nummeriert.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek

Auch im neuen Jahr 2020  finden Leserinnen und Leser in der Stadtbücherei Steinfurt jeden Monat eine Zusammenstellung von Medien zu den unterschiedlichsten Themen. Präsentiert wird das Ganze im Themenregal im Treppenhaus der Bücherei.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Die Geschichte „Die verbotene Folge“ ist ein kurzweiliger und spannender Jugendfilm aus der Feder von zwölf Jugendlichen, die die Story auch vor der Kamera umgesetzt haben. Zur Premiere waren nicht nur die Autoren, sondern auch viele Familienmitglieder und Freunde gekommen, um sich gemeinsam den entstandenen Film anzuschauen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt / Laer. Gestärkt fuhren die Teilnehmer nach Hause: Einander kennenlernen, miteinander meditieren, meditativ Gottesdienst feiern und Erfahrungsaustausch hatten auf dem Programm gestanden, zu dem sich die elf Teilnehmer aus dem Münsterland Anfang des Jahres in der Matthäuskirche in Laer trafen.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt (ukm-mhs/scho). Herzalarm in der Notaufnahme des West-Gonja-Hospitals in Damongo/Ghana: Ein Patient wird von den Pflegekräften auf eine Untersuchungsliege gelegt. Ein Nachttisch wird herangeholt. Auf ihm steht ein Defibrillator.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. In der Stadtbücherei Steinfurt werden viele interessante Leseveranstaltungen angeboten. Am 15. Februar (Samstag) jedoch wird zwischen den Bücherregalen gesungen. Zu Gast ist Manfred Kehr mit der Band „Folk on Feire“ mit Sängern aus dem Kreis Steinfurt.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Burgsteinfurt (sf). In den Räumen der Beratungsstelle des Diakonischen Werks für Kinder, Jugendliche und Eltern werden immer mal wieder Werke von Künstlern aus der Region ausgestellt. Bis zum 3. April sind dort zu den Öffnungszeiten Bilder von Gamal Kalil zu sehen.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt (sf). Der „Tannen-Rekord“ aus dem vergangenen Jahr konnte mit 13,50 Meter nicht geknackt werden, dieser betrug 15,76 Meter. 961 Teilnehmer standen bei Marcel ter Steege auf der Bewertungsliste, aus der am Dienstag der Gewinner ermittelt wurde. Alle hatten versucht, möglichst genau die Frage nach der Höhe der Tanne zu beantworten.

Weiterlesen ...

Foto: megaherz film und fernsehen

Steinfurt. Nach dem Teilnahmerekord der vergangenen Ausgabe bringen die SchulKinoWochen NRW bereits zum 13. Mal das Kinoerlebnis und die Filmkultur auf die Stundenpläne. Vom 23. Januar bis 5. Februar werden mehr als 120 Kinos in ganz Nordrhein-Westfalen wieder ihre Türen für die SchulKinoWochen öffnen, die Anfang dieses Jahres fast 160.000 Besucher verzeichneten.

Weiterlesen ...

Foto: UKM / Katharina Krüger

Steinfurt (ukm-mhs/kk). Als der Förderverein zum Erhalt des Steinfurter Krankenhauses auf Markus Becker von der Firma Euronics Becker zukam, musste dieser gar nicht lange nachdenken: „Das ist doch eine schöne Sache, wenn Menschen, die stundenlang an der Dialyse warten müssen, dabei fernsehen können.“

Weiterlesen ...

Foto: Archiv

Steinfurt. Elke Schmitz ist eines der bekanntesten Gesichter aus dem Vorstand des Kulturvereins Dampfross. „Es ist an der Zeit neue Wege zu gehen“, sagt sie. Die gelernte Köchin und Meisterin im Gastgewerbe wendet sich jetzt wieder ausschließlich ihrem eigentlichen Beruf zu.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige