Foto: privat

Burgsteinfurt. Kunst, Kultur, Kulinarik: „Wir machen die Stadt zur Bühne“ – so lautet das neue Konzept der Kochschule MarktEins und der Schnibbelbohne e.V. Beide öffnen erstmalig gemeinsam die Türen für ein neues Gesamtkonzept.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Steinfurt. Große Gefühle im kleinen Format: Die Miniband „Bonsaipop“ bestreitet gemeinsam mit „Herrn Özdemir“ das nächste Konzert der Reihe „Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland“ mit einem Repertoire feinster Pop- und Jazzmelodien.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle/Achim Pohl

Laer (pbm/acl). An den Rollstuhl gefesselt: Matthias Fraune empfindet seine Situation nicht so. „Für mich bedeutet der Rollstuhl Freiheit. Ich habe durch ihn die Möglichkeit am Leben teilzunehmen“, sagt der Diakon der Propsteigemeinde St. Remigius in Borken.

 

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt. „Mehr Garten – Mehr Erlebnis“: So nennt sich das Projekt der beiden LAGs Tecklenburger Land und Steinfurter Land, das den Besucherinnen und Besuchern ausgewählter Gärten und Parks im Kreis Steinfurt Informationen durch anschauliche Videos und Bilder vermittelt.

Weiterlesen ...

Foto: Karl Kamer

Alfred Göcke  konnte wieder 600 Euro an das Hospiz „haus hannah“ spenden. Der fleißige Rentner bedankt sich bei allen, die seine selbst gebastelten Holzarbeiten gekauft und die Aktion mit kleinen Spenden unterstützt haben.

Weiterlesen ...

Foto: ukm/mhs

Steinfurt (ukm-mhs/scho). Vor 50 Jahren trat die zwölfköpfige Mannschaft um Heinz Siestrup (Mitarbeiter in der Verwaltung) und Walter Wegmann (Verwaltungsdirektor) der Vereinigung der Betriebssportgemeinschaften bei. Ihre gemeinsame Leidenschaft: Tischtennis spielen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Als Heribert Schwarthoff 1967 in den Radsportverein (RSV) Friedenau eintrat, war er einer der Besten aus Steinfurt. Ein Radsporttalent, der für den RSV Friedenau viele Rennen im Radrennsport erfolgreich bestritten hat, gefördert seinerzeit auch über die Bundeswehr und die Bundeswehrsportkompanie.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Burgsteinfurt hält Gisbert Strootdrees einen Vortrag über das in der NS-Zeit vernichtete jüdische Landleben in Westfalen. Der Historiker ist Lehrbeauftragter an der WWU Münster und arbeitet als Redakteur beim „Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben“.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Die SPD-Steinfurt nutzte einen Besuch der neuen Räumlichkeiten des Stadtjugendrings zu einem ausführlichen Gedankenaustausch mit dem ersten Vorsitzenden Michael Horstmann.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Stellen auch Sie Ihren Garten vor. Lassen Sie unsere Leser teilhaben an Ihren Ideen und Anregungen. In Horstmar haben wir vor einigen Wochen den Garten von Familie Gerleve besucht. Hier wird ökologisch gegärtnert mit viel Lebensraum für Biodiversität sowie viel Obst und Gemüse für die Familie.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar-Leer (fn). „Es waren anstrengende, traurige, interessante, aber auch schöne Tage“, erinnern sich die Helfer aus Leer an ihren Arbeitseinsatz in Ahrweiler. Am Sonntagabend wurde der Hilfseinsatz der befreundeten Leerer Unternehmen (Stefan Kappelhoff GmbH, Drerup & Kremer GmbH & Co. KG und Rose GmbH) beendet.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Vertreter der Steinfurter FDP besuchten den Hof Stoyke. Bei Stoykes werden nicht nur Milchkühe und Rinder gehalten, sondern auch Schweine. Die Größe der Hoffläche reicht aus, um genügend Futter für alle Tiere zu produzieren. 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige