Foto: Veranstalter

Am Dienstag und Mittwoch (2. und 3. Juni) geben sich die „Sophisticated Ladies and Gents“ die Ehre. Die Bigband des städtischen Gymnasiums Ochtrup wird an diesen Tagen die Aula des Schulzentrums mal eben ganz „cool“ in ein „Funkhouse“ verwandeln.

Weiterlesen ...

Foto: Nyhues

In den letzten Wochen meldeten sich immer mehr Clubs, Gruppen und Vereine aus Wettringen und Umgebung bei den Initiatoren des Boule-Treffs Wettringen, um sich das „Gute-Laune-Spiel“ am Boule-Platz einmal erklären und zeigen zu lassen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Kinder haben es gut. Ihre Neugierde kennt keine Vorurteile, keine Angst vor dummen Fragen und keine Angst vor schmutzigen Händen. Sie nutzen aktiv alle Sinne, um ihre Umwelt zu erkunden. Um sie dabei zu unterstützen, wurden nun vom St. Nikolaus Kindergarten einige Ausflüge gemacht.

Weiterlesen ...

Foto: NGi

Die Musikschule „Musik Aktiv“ in Laer veranstaltet am kommenden Sonntag (31. Mai) in der Aula  der Werner-Rolevinck-Grundschule einen bunten Musikschultag mit diversen Vorspielen.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Die Prinzen Schützen feiern vom 30. Mai bis zum 8. Juni ihr großes Jubiläum anlässlich ihres 525-jährigen Bestehens. Das erste große Highlight im Veranstaltungsreigen ist „Die ultimative Steinfurter Sommernacht“ am Mittwoch vor Fronleichnam (3. Juni), zu der alle partybegeisterten Bewohner in und um Steinfurt recht herzlich eingeladen sind.

Weiterlesen ...

Foto: Scho

Der Abteilungsleiter der Alten Herren des SC Arminia Ochtrup, Herbert Liening, begrüßte am vergangenen Freitag am DRK-Zentrum die Teilnehmer, die an der Maifahrt teilnahmen und wünschte ihnen eine schöne Fahrt, die vom Geschäftsführer Arnold Kleining hervorragend organisiert wurde.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Zehn Jahre besteht bereits die Horstmarer Künstlergruppe 050505. Der Name leitet sich aus dem Gründungsdatum, dem 5. Mai 2005 ab. Die gemischte Gruppe aus Vollzeit-, semiprofessionellen und Hobbykünstlern kennt keine stilistische Einengung und fühlt sich auch keiner Kunstrichtung verpflichtet.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Wer nicht richtig lesen kann, der kann auch nicht richtig lernen. Daher ist Lesenlernen Frühprävention, denn Lesen ist wichtig für die spätere schulische und persönliche Entwicklung. Wer als Kind Texte nur lesen, aber nicht verstehen und wiedergeben kann, steht als Jugendlicher und Erwachsener später oft vor großen Problemen.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Das Festbuch zum 525-jährigen Jubiläum der Prinzen Schützengesellschaft ist seit Ende letzter Woche druckfrisch zu haben. Rund zweieinhalb Jahre hat hauptsächlich Helmut Eierhoff recherchiert und geforscht, um das 316 Seiten umfassende Werk pünktlich zur Festwoche präsentieren zu können.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Mittlerweile zum 10. Mal treffen sich am Pfingstsamstag (23. Mai) und Pfingstsonntag (24. Mai) die modellbauenden Mitglieder des Wettringer Modellbauforums aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in der Wettringer Bürgerhalle zu den „Wettringer Modellbau-Tagen“.

Weiterlesen ...

Foto: EME

Die Nachfrage an Betreuungsmöglichkeiten in der Kindertagespflege ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Insbesondere für Familien mit Kindern unter drei Jahren leistet die Kindertagespflege einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Für Kinder in diesem Alter bietet die Kindertagespflege ein der Kita gleichrangiges Betreuungsangebot.

Weiterlesen ...

Der Laerer Madrigalchor veranstaltet jedes Jahr sein Pfingstkonzert. Foto: Veranstalter

Der Pfingstmontag (25. Mai) in Laer ist für viele jedes Jahr wieder das kulturelle Highlight, das man nicht verpassen sollte. Der Laerer Madrigalchor lädt in diesem Jahr schon zu seinem 35. Laerer Pfingstkonzert ein, zu einem besonderen, einmaligen Ereignis.

Weiterlesen ...

Steve Fotso kam zum EineWelt-Laden. Foto: privat

Im April besuchte Steve Fotso das Team vom EineWelt-Laden Burgsteinfurt und der Ökumenische Eine-Welt-Gruppe Burgsteinfurt e.V.. Fotso lebt seit acht Jahren in Deutschland und hat in Hamburg erfolgreich Marketing studiert. Seit Beginn dieses Jahres arbeitet und wohnt er in Steinfurt.

Weiterlesen ...

Die „Fuhle“ gibt es nur noch bei den Sellen-Veltruper und natürlich bei den Hollicher Schützen. Foto: Friedrichs

Das große Festprogramm zum 525-jährigen Jubiläum der Schützengesellschaft Hollich startet am Donnerstag (14. Mai) um 14.30 Uhr mit dem Familienachmittag. Hier wird ein buntes Rahmenprogramm präsentiert und die neue Fahne der Hollicher vorgestellt.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige