Foto: privat

Steinfurt. Obwohl viele Kurse und Veranstaltungen im Corona-Jahr im Steinfurt Kulturforum nicht stattfinden konnten, waren die Bildungsakteure hinter den Kulissen sehr aktiv. Das neue Bildungsbuch liegt vor. Mit dem Bildungspaten Prof. Dr. Hendrik Streeck betont die Bildungseinrichtung erneut ihre Aktualität.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen war auch bei den Borghorster Obst­rettern, einer Kooperation zwischen dem Verein „Wie wollen wir leben?“ e.V., der Familienbildungsstätte Steinfurt, der Hof Homann eG und dem Nachbarschaftshaus Michael der DOMUS-Caritas, viel Kreativität gefragt. So konnte erst nach den Sommerferien in einer abgespeckten Version losgelegt werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Erneut war die Einladung, sich an der diesjährigen Aktivität zu beteiligen ein voller Erfolg. Kinder, sowie Jugendliche zeigten viel Spaß und Freude daran, ihren eigenen Künstlerspirit zu entdecken. Mit bunten Stiften und Papier bewaffnet, starteten sie, um ein Kalenderblatt für den ultimativen Familienkalender 2021 zu entwerfen. Vielfältig, bunt, kreativ und ideenreich wuchs ein buntes Blättermeer zusammen.

Weiterlesen ...

Foto: Frank Hillen

Laer. Was tun, wenn ausgerechnet in der schönsten Zeit des Jahres die Lichter auszugehen drohen? Getreu dem Motto „Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her“ wurde die Aktion „Laerer Lichterwochen“ geboren.

Weiterlesen ...

Foto: Menebröcker

Steinfurt. „Von Steinfurt in die weite Welt“ ist das 550 Seiten starke Buch im DIN-A-4-Format überschrieben, das Wilhelm Alff und Dr. Eckard Hammerström vom Heimatverein Burgsteinfurt über die Auswanderer aus Burgsteinfurt und Borghorst in mehrjähriger Forschungsarbeit verfasst haben. Bereits seit 1997 haben sich die beiden Autoren intensiv mit dem Thema beschäftigt.

Weiterlesen ...

Foto: Rainer Schwarz

Kreis Steinfurt. „Die haben wir erneut eigens für die Kriegergedächtniskapelle gestalten lassen!“, betonte Reiner Krauße, Vorsitzender des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V., und überreichte gemeinsam mit weiteren Vorstandsmitgliedern der Selbsthilfeorganisation auch in diesem Advent eine Kerze an den Förderverein der Kriegergedächtniskapelle in Borghorst.

Weiterlesen ...

Foto: Karl Kamer

Borghorst. Zahlreiche Bild­stöcke und Wegekreuze in und um Borghorst werden von der Handwerkergruppe des Heimatvereins gepflegt und – wenn nötig – auch aufwendig restauriert. Nur von wenigen dieser Andachtsstellen lässt sich heute noch der Grund sagen, die zu ihrer Errichtung führten. Von einigen weiß man, dass sie aus Dank für eine glückliche Heimkehr oder zur Erinnerung an den gefallenen Vater oder Sohn aufgestellt wurden.

Weiterlesen ...

Fotos: privat

Steinfurt. Die Fällung von mehreren alten Bäumen auf der Schlosswiese in Burgsteinfurt hatte von diversen Seiten für Kritik gesorgt und Diskussionen angeregt. Bei den Grünen und der GAL hat dies eine gemeinsame Gegenreaktion ausgelöst.

Weiterlesen ...

Fotos: Natalia Walfort

Steinfurt (sf). Es soll schon was Besonderes auf den Tisch an Heiligabend oder am ersten Weihnachtsfeiertag? Gut, aber schon drei Tage vorher in der Küche stehen oder stundenlang in Feinkostabteilungen nach den exotischen Zutaten suchen möchten wir nun auch nicht.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Steinfurt

Steinfurt. Seit anderthalb Jahren investiert Christine Elfring viel Zeit und Kraft in ihr Herzensprojekt – den inklusiven Spielplatz an der von-Kleist-Straße. Derzeit befindet der Platz sich im Dornröschenschlaf. Aufgrund der Größe und Lage sowie der Erkenntnis, dass es einen öffentlichen, explizit inklusiven Spielplatz weit und breit nicht gibt, sei die Idee entstanden, sich für dieses Thema einzusetzen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Alfred Göcke hat in diesem Sommer wegen Corona viele Stunden in seiner Werkstatt gearbeitet, Dekoratives zur Weihnachtszeit gebastelt und mit finanzieller Unterstützung der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Steinfurt auch Nistkästen angefertigt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Auch in diesem Jahr nimmt die Realschule am Buchenberg am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil. Dieses Mal war der 6. Jahrgang nicht im Rathaussaal zu Gast, sondern verfolgte den spannenden Wettbewerb per Videokonferenz in den einzelnen Klassenräumen.

Weiterlesen ...

Foto: Kreissportbund

Kreis Steinfurt. Der Kreisportbund Steinfurt beteiligt sich an der Aktion „Bewegung aus der Tüte“ – einer Maßnahme, die vom Landessportbund NRW ausgeht. Es werden „Adventstüten“ an 35 kinderfreundlichen Sportvereine und 54 Bewegungskitas kreisweit verteilt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Wie in jedem Jahr hat die erste Bürgerin der Stadt Steinfurt, Claudia Bögel-Hoyer, als Erste den neuen Bürgerbus-Fahrplan 2021 am Montag aus der Hand des 1. Vorsitzenden des Bürgerbus-Vereins Steinfurt, Ferdinand Brust, entgegengenommen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige