Foto: privat

Einmal im Jahr lädt Bündnis 90 / Die Grünen die Bürgerinnen und Bürger zu einem interessanten Filmabend ins Steinfurter Kino ein. Da aus bekannten Gründen zur Zeit der Kinobetrieb noch ruht, haben die Grünen schon mal vorsorglich einen Gutschein für 40 Zuschauer erworben.

Weiterlesen ...

Foto: UKM MHS

Steinfurt (ukm-mhs/kk). In dieser Woche flatterte nun auch die offizielle Urkunde ins UKM Marienhospital Steinfurt. Das Krankenhaus ist seit Dezember Zertifiziertes Darmkrebszentrum der deutschen Krebsgesellschaft, TÜV-zertifiziert ist es bereits seit einem halben Jahr.

Weiterlesen ...

Foto: GAL

Steinfurt. Corona macht Abstand erforderlich. Und doch stand die Wahlversammlung der Grün-Alternativen Liste (GAL) Steinfurt ganz im Zeichen des gemeinsamen Aufbruchs, war geprägt von Dynamik und machte deutlich, dass die GAL bereit ist, für die besten Lösungen für die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger zu streiten, so berichtet die GAL in einer Pressemitteilung von ihrer Versammlung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. „Die städtische Grundstücksentwicklung am Gymnasium Arnoldinum ist ein erstes Modellprojekt für eine eigene Wohnungspolitik der Stadt“. Mit diesen einleitenden Worten stellte SPD-Ratsmitglied und Bauausschussvorsitzender Johannes Wczasek mit gebotenem Abstand die Pläne zur Bebauung am Windmühlenesch vor.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbücherei Steinfurt

Steinfurt. Die Stadtbücherei Steinfurt präsentiert die neue digitale Erzählreihe „Steinfurt liest“ mit Steinfurter Autoren, Künstlern, Prominenten, Vereinen und andere Gruppierungen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtverwaltung

Steinfurt. „Besondere Situationen bedürfen besonderer Maßnahmen. Nach Ideengebung aus der Politik haben wir uns als Stadtverteter mit den Gastronomen sowie der Werbegemeinschaft auf dem Markt in Burgsteinfurt getroffen, um über die Abpollerung der Burgsteinfurter Innenstadt zu sprechen“, erklärt Debby Kattenbeck von der Steinfurter Wirtschaftsförderung.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt (sf). Für die Sommerferien in diesem Jahr musste auch Tobias Jürgens, Leiter des Kindertreffs Kiste in Burgsteinfurt, seine Planungen komplett umstricken. In den ersten drei Ferienwochen können nun jeweils acht Kinder an einer Kurzfreizeit teilnehmen.

Weiterlesen ...

Foto: Die Grünen

Steinfurt. Nicht nur die Mitgliederzahlen der Grünen in Steinfurt steigen – immer mehr aktive Unterstützer grüner Ideen bringen sich kreativ und konstruktiv in die Arbeit der Partei ein. Diese positive Entwicklung zeigte sich auch bei den Vorstandswahlen.

Weiterlesen ...

Foto: FH Münster / Katharina Kipp

Münster / Steinfurt. Es war eine Chorprobe der ungewöhnlichen Art: Knapp 40 Autos standen auf dem Parkplatz des Steinfurter Campus der FH Münster ordentlich in den einzelnen Parkbuchten.

 

Weiterlesen ...

Foto: CDU Steinfurt

Steinfurt. Die Gestaltung des Offenen Ganztags ist für alle Schulträger eine besondere Herausforderung, so auch für die Stadt Steinfurt. Hier warten auf Politik und Verwaltung auch in den kommenden Jahren noch große Herausforderungen, wenn der Anspruch auf einen Platz im offenen Ganztag ab 2025 für alle Kinder in Nordrhein-Westfalen garantiert werden soll.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Ein buntes Treiben herrscht in einem Garten am Melkeweg. Das mit Futter gefüllte Vogelhäuschen erfreut sich großer Beliebtheit. So wurden dort neben Haussperlingen und den Amseln auch Blaumeisen, Buchfinken, 

Weiterlesen ...

Foto: GAL Steinfurt

Steinfurt. Hedda Müller ist neue Sprecherin des Stadtverbandes der Grün-Alternativen Liste (GAL) und sprüht vor Ideen: Klimaschutz und zukunftstaugliche Mobilität – das sind ihre Themen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Laer. Die Aktion „Entenrennen on Tour“ war ein voller Erfolg: Christi Himmelfahrt folgen 50 Familien dem Aufruf des Fördervereins der Werner Rolevinck-Grundschule Laer und legten zu Fuß oder mit dem Rad 800 Kilometer für den guten Zweck zurück.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst (sf). „Die kenn‘ ich doch?“ – das wird sich der ein oder andere Steinfurter in letzter Zeit schon gefragt haben, wenn er die Lokalzeit Münsterland nach der Aktuellen Stunde im WDR-Fernsehen verfolgt hat. Richtig: Die junge Reporterin, die im Studiogespräch live aus der Region berichtete, ist Laura Sophie Pforr aus Borghorst.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. „Es ist geschafft!“ – das war die erste Reaktion von Bärbel Steinfeld, seit der Kita-Gründung Leiterin des Familienzentrums des Deutschen Roten Kreuzes an der Johanniterstraße in Burgsteinfurt, als sie den entscheidenden Anruf erhielt: „Das ist ja herausragend, was sie hier leisten!“

 

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Horstmar

Horstmar. Stefanie Leder (Foto) ist seit dem 1. Mai neue Mitarbeiterin im Team der Stadtverwaltung. Die gebürtige Horstmarerin war zuvor 34 Jahre bei der Kreissparkasse Steinfurt beschäftigt.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige