Foto: privat

Steinfurt. Angesichts der Maskenpflicht sucht der eine oder andere möglicherweise ein besonders interessantes Stück. „Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Masken“, so der Heimatverein in einer Pressemeldung. Und die gibt es nun zum Verschenken, zum Selbstnutzen oder als interessantes Accessoire.

Weiterlesen ...

Foto: FH Münster / Katharina Kipp

Steinfurt / Münster. Leon Wös­ting steht mit seiner Gitarre und einem Mikrofron vor dem Fritz Krüger-Seniorenzentrum in Gievenbeck. Mit großem Sicherheitsabstand sitzen einige Bewohnerinnen und Bewohner vor ihm, andere schieben Vorhänge und Gardinen zur Seite, öffnen vorsichtig die Fenster und warten gespannt. Und dann legt Wösting los.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Kreis Steinfurt. Mit Umsicht und Bedacht bereiten sich die evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken auf die Wiederaufnahme von öffentlichen Gottesdiensten vor. „Ab dem 10. Mai werden wir in unseren Kirchen wieder Gottesdienste feiern“, so Superintendent Joachim Anicker.

Weiterlesen ...

Foto: pbm

Lengerich (pbm/gun). In einem Offenen Brief hat sich Pfarrer Peter Kossen aus der Lengericher Pfarrei Seliger Niels Stensen an den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und den nordrheinwestfälischen Arbeits- und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann gewandt.

Weiterlesen ...

Foto: ukm/mhs

Steinfurt (ukm-mhs/kk). Tatjana Brinken kommt gerade aus dem Covid-19-Bereich. Sie ist die leitende Ärztin auf der Intensivstation des UKM Marienhospital Steinfurt. Seit Wochen ist sie mit ihren ärztlichen Kollegen und den Intensivpflegern im Dauereinsatz.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt. Das Straßenverkehrsamt des Kreises Steinfurt geht einen neuen Weg, um Motorradfahrer zu einer moderaten Fahrweise aufzufordern. Im Scheddebrock in Nordwalde (L559) steht seit Kurzem ein Lärmdisplay. Es ergänzt die Appelle und aufgestellten Hinweistafeln des Straßenverkehrsamtes, der Kreisverkehrswacht und der Straßenbaulastträger an diversen Strecken im Kreis Steinfurt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Seit nunmehr sechs Wochen konnte die Steinfurter kommunale Bücherei im alten Stadtweinhaus nur über ihre digitale Zweigbibliothek „Münsterload“ mit 40.000 elektronischen Medien wie e-Romane, e-Sachbücher, e-Belletristik, e-Zeitschriften und e-Zeitungen sowie „e-Hör-CDs“ und e-Videos zum Downloaden auf Lesegeräte wie Tolinos, Smartphones, Tab­lets und Laptops oder Computer versorgen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Aufgrund der derzeitigen trockenen und warmen Wetterlage wird mit einem erheblichen Auftreten des Eichenprozessionsspinners zu rechnen sein. Um die Beeinträchtigungen für die Bürger gering zu halten, hat die Stadt verschiedene Maßnahmen für die städtischen Bäume vorgesehen.

Weiterlesen ...

Foto: pbm / Gudrun Niewöhner

Steinfurt (pbm/gun). Im St.-Martin-Kindergarten sind es 13, im Familienzentrum St. Willibrord inzwischen wieder neun. Zunehmend werden es mehr Mädchen und Jungen, die zur Betreuung in die sieben Einrichtungen der katholischen Kirchengemeinde St. Nikomedes kommen.

Weiterlesen ...

Foto: Breuel

Steinfurt. Seit Mitte März finden in der Bagno-Konzertgalerie keine Konzerte mehr statt. Die Corona-Pandemie hat die beliebten Meisterkonzerte im ältesten freistehenden Konzertsaal Europas zum Stillstand gebracht. Für den gemeinnützigen Bagno Kulturkreis ein schwerer Schlag.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Eine sehr agile Elterninitiative hat vor etwa 15 Jahren unter der Leitung von Christian Franke und Dank der Spenden zahlreicher Sponsoren sowie der Kooperation mit den Westfälischen Nachrichten einen wunderschönen Spiel- und Bolzplatz am Sandweg erstellt.

Weiterlesen ...

Foto: ukm-mhs/scho

Steinfurt (ukm-mhs/scho). Neben ihren eigentlichen Aufgaben als Geschäftsführer und Chefarzt für Notfallmedizin gehören die beiden seit vier Wochen gemeinsam dem Corona-Krisenstab des Krankenhauses an. In dem Gremium arbeiten Experten aus unterschiedlichen Bereichen des Marienhospitals. Dr. Eichler führt den Kriseneinsatz im Krankenhaus.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle/Julia Geppert

Münster (pbm/acl). Domorganist Thomas Schmitz spielt am Samstag, 18. April, um 19.30 Uhr ein Konzert im St.-Paulus-Dom in Münster. Weil aufgrund der Corona-Krise keine Besucher in die Bistumskathedrale kommen können, wird das Konzert live im Internet übertragen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar. Die Teilnehmer und Besucher der Angebote des offenen Kinder- und Jugendtreffs „vipz“ bleiben zum Glück zu Hause bei ihren Familien. Trotzdem sind die Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendtreffs weiterhin für die Kinder, Jugendlichen und Familien in Horstmar da – nur eben anders als üblich.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar-Leer. Hocherfreut zeigten sich der Bürgermeister und die CDU Leer, dass der Bescheid vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen zur Förderung der Dorfsanierung Straßenraumgestaltung für den Ortsteil Leer über 250.000 Euro jetzt eingetroffen ist.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige