20
Mi, Feb

Salzbergens Imagefilm

Den Image-Film gibt es auf YouTube. Foto: Gemeinde

Niedersachsen

Salzbergen. Die Gemeinde Salzbergen hat einen neuen Imagefilm. Der zweieinhalbminütige Clip informiert auf eine authentische Art, was Salzbergen alles zu bieten hat. 

Der Film präsentiert zwei Besonderheiten. Zum einen ist der in Zusammenarbeit mit Christian Egbers-Behrendt und Anika Künnemann entstanden. Beide sind Ur-Salzbergener und somit ist der Film ein Film von Salzbergenern für Salzbergener geworden. 

Die zweite Besonderheit des Clips ist, dass dieser die Sicht von Salzbergener Bürgern auf ihr Salzbergen widerspiegelt. So heißt es unter anderem in einer Botschaft: „Das ist mein Salzbergen, weil meine Kinder hier unbeschwert aufwachsen können und optimal gefördert werden!“ Darüber hinaus zeigt der Film die schöne Landschaft. Hierzu heißt es in einem Statement: „Das ist mein Salzbergen, weil ich dem Alltagsstress in der Natur einfach entfliehen kann.“ Aber auch die verkehrsgünstige Lage und die attraktiven Gewerbeflächen sind in dem Kurzfilm zu sehen.

Bürgermeister Andreas Kaiser zeigte sich stolz bei der Premiere des Films und erläuterte: „Unser Ziel war es, die Vielfalt und die Lebensqualität zu zeigen, aber auch die Verbundenheit der Salzbergener zu ihrer Gemeinde und die Lebensfreude wie auch die Menschlichkeit.“

Der fertige Film und übrigens auch die Outtakes sind ab sofort online unter www.salzbergen.de sowie auf der Facebook-Seite und dem YouTube-Kanal der Gemeinde Salzbergen zu finden.


Anzeige