22
Mo, Jul

200 Euro für die „Sonnenkinder“

Foto: Kunk

Niedersachsen

Salzbergen. Mittlerweile ist es fast schon zur Tradition geworden, dass die Theatergruppe der Kolpingsfamilie auf die obligatorischen Dankeschön-Blumensträuße nach der letzten Aufführung verzichtet und das Geld einem guten Zweck spendet – so auch in diesem Jahr nach der Komödie „Wenn de Adam ohne siene Eva...“.

200 Euro gingen dieses Mal an den Verein Sonnenkinder Weser-Ems e.V.. Wer das Stück noch einmal Revue passieren lassen möchte, findet dazu eine Fotostrecke mit Aufnahmen von Katharina Stein unter Thea­tergruppe Kolpingsfamilie Salzbergen bei Google+ und Facebook.


Anzeige