Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Wenn mit dem letzten Schultag am 15. Juli in Niedersachsen die Sommerferien eingeläutet werden und damit ein außergewöhnliches Schuljahr zu Ende geht, lädt das Ferienprogramm der Samtgemeinde Spelle die Schüler mit einem vielseitigen Veranstaltungs­angebot zu spannenden Wochen „daheim“ ein.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde

Spelle. In diesem Jahr blickt die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Spelle auf das 50-jährige Bestehen der Pfarrkirche mitsamt des Pfarrzentrums zurück. Anlässlich des Jubiläums wurde eine Chronik verfasst, die eindrucksvolle Einblicke in das aktive Gemeindeleben gibt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Spelle. Die 1. Mannschaft des Sportvereins SW Varenrode hat sich in der fußballfreien Corona-Zeit Gedanken gemacht und wollte ihren Beitrag für die Gemeinschaft leisten. Der Vorschlag, die Reisekasse für die eigentlich geplante Mannschaftsfahrt zu spenden, fand direkt großen Anklang.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Viele Frauen aus der Samtgemeinde Spelle haben seit Beginn der Corona Pandemie ehrenamtlich Alltagsmasken für verschiedene Einrichtungen, Firmen und Privatpersonen genäht. Die Erlöse aus dem Verkauf wurden an die „Speller Tafel“ übergeben.

Weiterlesen ...

Foto: Alfred Möller

Salzbergen. Einen erfreulichen Besuch gab es am Haus St. Josef. Bürgermeister Andreas Kaiser überreichte an den Leiter des Seniorenpflegeheims, Reinhold Jeusfeld, und den Pflegedienstleiter Klaus Reinken insgesamt 400 waschbare Mund-Nase-Schutzmasken.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde

Spelle. Viele Veranstaltungen müssen derzeit abgesagt werden, doch Spaß zu haben, das ist nicht abgesagt.  Deshalb wird die Samtgemeinde Spelle einige Angebote des Sommerferienprogramms digital anbieten. Darüber hinaus werden einige Aktionen geplant, die unter den aktuellen Vorschriften, wie zum Beispiel Abstand halten, möglich sind.

Weiterlesen ...

Foto: Anne Bremenkamp

Spelle (ab). „Tut jeder in seinem Kreis das Beste, wird es bald in der Welt auch besser aussehen“, sagte einst Gesellenvater Adolph Kolping, und getreu seinen Worten engagieren sich Mitglieder der Kolpingsfamilie Spelle-Venhaus seit nunmehr zehn Jahren mit großer Sammelleidenschaft, anpackender Tatkraft und viel Herzblut für humanitäre Hilfsprojekte zugunsten Rumäniens und dem Kongo.

Weiterlesen ...

Foto: GePaV

Salzbergen. Die Sammeltage der Kolpingfamilie, der Frauengemeinschaft Salzbergen und des Gemeindepartnerschaftsvereins Gepa e.V., die für den 25. und 26. März vorgesehen waren, werden aufgrund der derzeitigen Corona-Krise verschoben.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Salzbergen

Salzbergen. Frühzeitiges Heranführen an kulturelle Bildungsinhalte macht Kinder zu gefestigten, kreativen und innovationsfreudigen Persönlichkeiten. In Salzbergen veranstaltet KiKuK daher regelmäßig Theaterstücke für Kinder aller Altersgruppen.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Wer fleißige Architekten, Bauarbeiter und angehende Ingenieure sehen möchte, zwischen dem 1. und 3. April (Mittwoch bis Freitag) zur Oberschule Spelle gehen.

 

Weiterlesen ...

Foto: Heimatverein

Salzbergen. Am Freitag (6. März) jährt sich zum 75. Mal der letzte schwere Bombenangriff auf Salzbergen mit vielen Toten, Verletzten und hohen materiellen Schäden. Kurze Zeit später war der Zweite Weltkrieg mit der Kapitulation Nazideutschlands beendet.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige