Foto: privat

Salzbergen. Bei seinem Weihnachtskonzert im Dezember hatte der Kirchenchor St. Cyriakus Salzbergen wie üblich auf Eintrittsgelder verzichtet und stattdessen am Ende des Events um eine Spende gebeten, die je zur Hälfte an die von Pfarrer Daniel Brinker unterstützte Wohltätigkeitsorganisation „Hilfe für HOIMA e. V.“ in Uganda und dem Kinder- und Jugendprojekt vom ehemaligen Salzbergener Pastor Pierre Roy „Bildungszentrum Johannes Paul II“ in Jacmel/Haiti zu Gute kommen sollte. 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Salzbergen. In den letzten Jahrzehnten ist das Plattdeutsche im gesamten deutschen Nordwesten weitgehend aus der Öffentlichkeit verschwunden – selbst auf dem Land. Bei den Jahrgängen der unter 60-Jährigen finden sich vielfach kaum noch aktive Sprecher und zwar je weniger, je jünger die Menschen sind. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Spelle. In der jüngsten Sitzung des Rates der Samtgemeinde Spelle wurde Samtgemeindebürgermeister Matthias Sils offiziell vereidigt. 100 Gäste haben die Sitzung des Samtgemeinderates in der Diele des Wöhlehofes verfolgt, das Interesse an der offiziellen Vereidigung von Spelles neuen Samtgemeindebürgermeister war groß. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Spelle/Varenrode. Weihnachten kommt immer so plötzlich! Aber keine Angst, die motorisierten Weihnachtsmänner sind wie immer bereit, den Weihnachtsmann auch in diesem Jahr auf ihren festlich geschmückten heißen Öfen mit kleinen Gaben und ordentlich Motorenlärm im Gepäck zu unterstützen.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Dank der Initiative der Dr.-Bernard-Krone-Stiftung konnten die Schiedsrichter der Fußballabteilung, die Volleyballabteilung sowie Pingpong Parkinson der Tischtennis­abteilung des SC Spelle-Venhaus, der Förderverein Burgpark Venhaus, die Plattdeutsche Theatergruppe, die HappyTones und das Kinderturnen aus Schapen sowie die Schülerlotsen und die Kath. Frauengemeinschaft aus Lünne, den Ehrenamtspreis der Samtgemeinde Spelle in Empfang nehmen. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Spelle. Der Förderverein des St. Johannes St. Spelle bedankt sich beim Pflegepersonal. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im St. Johannes St. Spelle setzen sich unermüdlich für das Wohl der Bewohnerinnen und Bewohner ein. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit bedankt sich der Förderverein bei allen Pflegekräften für Ihren Einsatz.

Weiterlesen ...

Fotograf: Hubert Rausing

Salzbergen. Das Ende einer Ära: Nach exakt 33 Jahren hört Heinz Fahrendorf als Betreiber eines Tiffany-Standes bei verschiedenen Weihnachtsmärkten aber auch des Lichterfestes in Salzbergen endgültig auf. Im Jahre 1990 war er erstmalig mit einem Stand beim Weihnachtsmarkt in Salzbergen vertreten.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Lünne. Nach 33 Jahren ärztlichem Dienst in Lünne verabschiedet sich Frau Dipl.- Med. Heike Dietzel in den wohlverdienten Ruhestand. Auf ärztlichen Rat in unmittelbarer Nähe, müssen die Lünner aber auch in Zukunft nicht verzichten.

Weiterlesen ...

Foto: Alfred Oldeweme

Salzbergen. Der Kirchenchor St. Cyriakus Salzbergen lädt alle Freunde der Chor- und Instrumentalmusik zu seinem diesjährigen Weihnachtskonzert am Sonntag (17. Dezember) um 17 Uhr in der St. Cyriakus-Pfarrkirche ein.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben Feuerwehrführung, Politik, Architekturbüro, die bauausführende Firma und Verwaltung den Startschuss für den Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses in Venhaus an der Schützenstraße gegeben. Im November 2024 soll das Gebäude fertiggestellt werden.

Weiterlesen ...

Foto: Hildegard Kotte

Spelle. Was kann ich für einen Schwerkranken tun? Was passiert, wenn jemand stirbt? Was kommt danach? Mit diesen Fragen haben sich die Kinder der Klasse 4d und ihre Klassenlehrerin Frau Egbers auseinandergesetzt. In der Johannes Grundschule Spelle fand wieder die Projektwoche „Hospiz macht Schule“ statt. Jeder der fünf Tage hatte einen anderen Themenschwerpunkt.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige