Escape-Buch: Raus aus dem blöden Alltag!

DAS Buch...Foto: Schulte Renger / Riva-Verlag

Spieletipp

(isr) Eine verlockende Aussicht: Im Escape-Buchspiel „Flucht aus dem Alltag“ von Karin Abfalter (Riva-Verlag) wird uns in der Einleitung ein Angebot unterbreitet, das sehr gelegen kommt.

Schaffen wir es, in einer bestimmten Zeit alle Rätsel des Buches zu lösen und damit unser Heim aufzuräumen, dann bekommen wir die ersehnten Flugtickets, um dieser anstrengenden Aktion, unserem Alltag, zu entfliehen. Doch dazu müssen wir erst alle Rätsel innerhalb einer bestimmten Zeitspanne knacken.

Das Team rauft sich zusammen und es geht dem Buch an den Kragen. Seine Seiten dürfen zur Lösung der Aufgaben zerschnitten, geknickt und beschrieben werden. Und genau das tun wir fleißig, ein wenig überhastet, brauche einige Hilfekarten, doch nach sehr spannenden 106 Minuten haben wir alle Rätsel geschafft. Juchu! Doch Moment.

Juchu?! Mist. Wir haben die Rätsel zwar geschafft, aber waren wir wirklich so gut? Nee, eigentlich nicht. Immerhin: Wir sind jetzt offizielle Couch-Gurus. Die angepeilten 90 Minuten, die Kids ab zwölf Jahren offensichtlich locker packen, waren für uns nicht drin. Na, was soll‘s? Wenigstens hatten wir Spaß und die Bude ist wieder sauber. „Flucht aus dem Alltag“ von Karin Abfalter“ hat die ISBN: 978-3-7423-1359-1 und kos­tet 14,99 Euro im Riva-Verlag. Sie können es auch allein spielen.

Wir sind leider nur Couch-Gurus geworden, aber immerhin entkommen. Foto: Schulte Renger


Anzeige