19
Do, Jul

Tierheim Rote Erde lädt ein

Auch Kaninchen suchen ein Zuhause. Foto: privat

Tierwelt

St. Arnold. Am Sonntag (1. Juli) öffnet das Tierheim „Rote Erde” wieder seine Türen für tierliebe Menschen.

Die Eichenprozessionsspinner, die beim letzten Mal zu Problemen geführt haben, sind beseitigt und so steht der Tag der offenen Tür dieses Mal hoffentlich unter einem besseren Stern. Wie gewohnt, können die Tiere in der Zeit von 14 bis 17 Uhr besucht werden.

Natürlich gibt es auch wieder leckeren selbstgebackenen Kuchen. Das Tierheim freut sich, als Gast den Kaninchenschutz e.V. begrüßen zu dürfen. Es gibt viele Informationen rund um die artgerechte Haltung und Ernährung von Kaninchen und über Kaninchen allgemein. Zwei interessante und lehrreiche Vorträge zu diesem Thema sind für den Nachmittag geplant. Auch soll anschaulich dargestellt werden, wie man ein Kaninchengehege gestalten könnte, um seine Kaninchen glücklich zu machen.