22
Fr, Mär

Neues von der Katzenhilfe: Amy

Foto: Katzenhilfe

Tierwelt

Amy  wird sich nur bei Menschen wohlfühlen, die zuerst viel Geduld haben; sie passt nicht in eine temperamentvolle Familie, wo immer viel los ist – das ist jedenfalls die momentane Einschätzung.

Sie musste als ganz junge Katze auf einem verwilderten Grundstück in Steinfurt mit der Falle eingefangen werden. Geboren wurde Amy Mitte April 2018, ist vom Verein kas­triert, geimpft und gechippt worden. Sie kennt das Zusammenleben mit Katzen; ein Hund lebt auch im Haus. Amy wurde bisher nur im Haus gehalten. Welcher Katzenfreund fühlt sich von Amy angesprochen? Infos und Termine gibt es von Ulrike Steimel unter 05973 / 909584. oder auf www.katzenhilfe-rheine.de


Anzeige