15
So, Sep

Warrior Kid

Foto: Riva-Verlag

Lesefutter

Als das Schuljahr endet, ist Marc darüber sehr froh: Er war eine Niete im Sport und in Mathe und der Schulausflug wurde zur Katas­trophe, weil er nicht schwimmen kann. Übertroffen wurde dieses Elend nur durch Kenny Williamson, der sich selbst zum König des Klettergerüsts erklärt hatte.

 

 

Doch Rettung naht in Form von Onkel Jake. Der ist ein echter „Navy SEAL“ und hat einen Plan: Er will Marc zu einem Kämpfer machen. In diesem illustrierten Kinderbuch zeigt der ehemalige „Navy SEAL“ Jocko Willink Kindern von acht bis zwölf Jahren, wie man lernt, sich durchzusetzen und seine Ziele zu erreichen: mit Ehrgeiz, Disziplin, Mut und dem festen Willen, über sich hinauszuwachsen.

Die Botschaft ist: Nicht jedes Kind wird als Kämpfer geboren, aber jedes Kind kann dazu werden. „Warrior Kid – Wie mein Onkel Jake mir half, vom Außenseiter zum Kämpfer zu werden“ ist als Hardcover im Riva-Verlag erschienen, hat 192 Seiten, die ISBN 978-3-7423-0816-0 und kostet 14,99 Euro.


Anzeige