Weihnachtliche Geschichten und festliche Rezepte

Foto: Christian Verlag

Lesefutter

Paris, die Stadt der Liebe, wird insbesondere zur Weihnachtszeit ihrem Ruf gerecht. Murielle Rousseau nimmt uns in »Weihnachten in Paris« mit in ihre Heimatstadt und macht diese zu einer stimmungsvollen Kulisse für ein unvergessliches Weihnachtsfest.

Das Koch- und Backbuch ist eine Hommage an das Fest der Liebe und ein Muss für jeden, der die Weihnachtszeit in der französischen Hauptstadt erleben möchte. Zauberhafte Einblicke in die festlichen Bräuche werden mit Rezepten für Köstlichkeiten ergänzt, die in Paris traditionell zur Weihnachtszeit serviert werden. Ein ideales Geschenk für alle, die sich für Weihnachten oder die französische Küche begeistern.

Murielle R. Rousseau, geboren 1966 bei Paris, wuchs in Saint-Germain-en-Laye auf und lebt heute mit ihrer Familie in Freiburg. Sie hat bereits mehrere Kochbücher und Lifestyle-Bücher veröffentlicht, für die sie verschiedene Auszeichnungen, u.a. den Gourmand Cookbook Award für das »beste französische Kochbuch der Welt« erhalten hat. Beim Christian Verlag ist zuletzt ihr Buch »Provence« erschienen.

Marie Preaud studierte Fotografie in Paris und New York. Für ihre inspirierenden Fotos erhielt sie unter anderem den begehrten ASMP Image Award in den USA. Das Thema Genuss begleitet die Fotografin schon ihr gesamtes Leben. Marie Preaud lebt mit ihrer Familie in Mannheim.

Weihnachten in Paris
Rezepte & Geschichten aus der französischen Küche. Das Fest der Liebe in der Stadt der Lichter.
192 Seiten, ca. 100 Abb., Format 19,3 x 26,1 cm Hardcover
ISBN: 978-3-95961-791-8


Anzeige