17
Mo, Jun

Raffinierter Pot-Pie: Mini-Blätterteig-Quiche

Foto: Henglein

Rezepte

Zutaten für 4 Portionen:

1 Packung Henglein
Frischer Blätterteig
(= 275 g)

1 Stange Lauch (120 g)

60 g Speckwürfel

160 g Schlagsahne

4 Eier
Salz und Pfeffer

Fett für die Form

So geht‘s:

Blätterteig ausrollen und in 4 gleichgroße Quadrate (je etwa 13 x 13 cm) teilen.

Vier kleine, gefettete Backformen (200 ml) damit auskleiden.
Reste für die Deckel beiseitelegen.

Dann den Lauch in dünne Ringe schneiden. Speckwürfel in einer Pfanne anbraten.

Die Sahne mit den Eiern verrühren und mit dem Lauch und den Speckwürfeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Masse in die Formen geben und mit den Teigresten verzieren.

Im vorgeheizten Back­ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 4, Umluft 180 Grad) etwa 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

So lange dauert‘s:

zirka 25 Minuten
Backzeit: 20 Minuten


Anzeige