22
Fr, Mär

Johannes Wasielewski wechselt zum TVE

Johannes Wasielewski (M.) wechselt zum TVE. Darüber freuen sich der Sportliche Leiter Holger Krimphove (l.) und Trainer Daniel Kubes. Foto: TVE

Handball

Emsdetten. Der TV Emsdetten freut sich über den nächs­ten hochkarätigen Neuzugang für die Saison 2019/20. Johannes Wasielewski unterschreibt einen Zwei-Jahres-Vertrag in Emsdetten.

Wasielewski spielt angestammt auf der rechten Rückraumposition und ist derzeit noch für den Zweitligisten Dessau-Roßlauer HV aktiv. Unter Trainer Uwe Jungandreas hat er sich zum Stammspieler entwickelt. Mit 90 Saisontoren ist Wasielewski bester Torschütze seines Teams. 

Wasielewski ist gerade einmal 21 Jahre jung und bringt bei 1,97 Meter satte 98 Kilo auf die Waage. Vor seiner Station in Dessau war er für den SC Magdeburg aktiv. Der TVE beobachtet den talentierten Handballspieler schon eine ganze Zeit und freut sich sehr, dass nun endlich mit dem Transfer geklappt hat.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt