19
Mi, Jun

TVE braucht mehr Selbstbewusstsein

Langsam wird es knapp: Der TVE liegt derzeit auf Rang elf. Foto: Archiv / sf

Handball

Emsdetten (tve/sf). Am Freitagabend musste sich der TV Emsdetten dem TV Großwallstadt mit 26:33 geschlagen geben und verlor damit wichtigen Boden im Abstiegsrennen. TVE-Coach Kubes hatte es vor dem Spiel gesagt, dass noch drei Siege nötig wären, um den Klassenerhalt zu sichern.

Daher erwarteten die Dettener die Chance auf einen Sieg beim ebenfalls abstiegsbedrohten TV Großwallstadt. Leider fehlte am Freitagabend die nötige Einstellung, um die wichtigen Punkte mit in die Heimat zu nehmen. Dass dieses Spiel kein handballeri­scher Leckerbissen werden würde, war allen Beteiligten und Zuschauern schnell klar. Am Anfang der Partie war eine deutliche Nervosität zu spüren, die in den ersten 30 Minuten mal von der einen, mal von der anderen Seite ausgenutzt wurde. Der TVE hielt anfangs noch gut mit, versuchte es phasenweise mit Tempospiel und hatte auch in der Abwehr einige Ideen. Mit 15:18 ging es in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte ging dem TVE dann leider komplett der Spielfluss verloren. Der Gastgeber wusste dies geschickt zu nutzen, spielte was möglich war und machte weniger Fehler. Dem TVE gelang nicht mehr viel. Sowohl im Angriff als auch in der Deckung gab es viele Unkonzentriertheiten, die der Gegner zu nutzen wusste. Hinzu kam, dass die überragende Körpersprache und das Selbstbewusstsein, wie noch im Heimspiel gegen den Wilhelmshavener HV, wohl an diesem Abend im Bus geblieben waren. Mit hängenden Köpfen verabschiedete sich der TV Emsdetten mit einer deutlichen 26:33-Niederlage aus Großwallstadt. TVE: Wesseling 5/1, Kolk 4, Holzner 4/2, Krings 3, Kropp 3, Franke 2, Terhaer 2, Dräger 2, Smits 1, Weischer, Hübner, Toom, Bozovic, Ferjan, Madert 5 Paraden

Das nächste Spiel ist ein Heimspiel. Da braucht der TV Emsdetten in der Ems-Halle viel Unterstützung von den Fans. Am 22. April (Ostermontag) treffen die Dettener um 17 Uhr auf den Vfl Eintracht Hagen und sind auf jeden Punkt angewiesen.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt