21
Sa, Jul

Steinfurter Mädels luden nach Detten ein

Unter anderem kicken diese Mädels in der U13 Kreisauswahl: (oben v.l.) Greta Viefhues, Anncharlott Hampe, Laura Miranda, Dana Lindner, Jana Fischer; (unten v.l.) Jessica Helder, Alina Pinkawa, Antonella Hampe, Antonia Gerdemann und Emma Möhring. Foto: Simone Friedrichs

Fußball

Kreis Steinfurt (sf). Sie sind jung, motiviert, talentiert und haben jede Menge Spaß am Fußball. Die quirligen Mädels der U13 Kreisauswahl hatten am Montag zum Trainingsturnier nach Emsdetten eingeladen. Gespielt wurde in der Soccerhalle „Ezzedin“ im Emsdettener Hagenkamp.

Angetreten waren fünf Teams: Steinfurt grün und weiß, Tecklenburg grün und rot sowie Grafschaft Bentheim. Gespielt wurden jeweils zehn Minuten. Die erste Partie ging klar an die roten Tecklenburger – Steinfurt grün unterlag mit 7:1.

Steinfurt weiß erwischte einen besseren Start mit 3:2 gegen Tecklenburg grün. Die grünen Steinfurter Mädels verloren dann gegen Bentheim und konnten sich auch im weiteren Verlauf des Turniers nicht mehr steigern. Stark agierten die Tecklenburger Mädels indes mit beiden Teams, aber auch die Steinfurter Mädels in Weiß konnten sich gut behaupten. Letztlich belegten sie in der Abschlusstabelle Platz 2 hinter Tecklenburg rot und vor Tecklenburg grün. Bentheim blieb in der Mitte.

Alle Mädels hatten ausgesprochen viel Spaß an dem Trainingsturnier und auch das Trainerduo Johannes Müller und Judith Holz sahen den Trainingswert des Turniers. In diesen lockeren Begegnungen bekämen die Mädchen wichtige Spielpraxis und sammelten Erfahrungen mit unterschiedlichen Spieltaktiken.

Wer die Soccerhalle für Turniere oder Fußballabende mieten möchte, kann unter 02572 / 8403443 anrufen oder einfach mal vorbeischauen in der Soccer-Lounge im Hagenkamp 13 (neben Dursty).

Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt