20
Mi, Jun

Altmeister Exeler legt richtig los

Alfons Exeler und Cora. Foto: Archiv / S. Friedrichs

Reit- & Fahrsport

Neuenkirchen. Die Neuenkirchener Reiter sind auch weiterhin in der grünen Turniersasion hoch erfolgreich unterwegs. Allen voran Alfons Exeler. Der agile Senior und seine „Cora“ sahnten in diesem Jahr schon mächtig ab:

Ein Sieg im A-Springen, drei Siege im Oldie-Cup-E-Springen, A-Stilspringen 3. Platz, A**-Springen mit steigenden Anforderungen 5. Platz, A**-Springen 3. Platz, A**-Springen 8. Platz, A-Stilspringen 2. Platz, A-Stilspringen 3. Platz, Punkte-A-Springen mit Joker 2. Platz und A**-Springen 2. Platz gingen auf sein Konto.

Stephanie Ewering siegte in Dörenthe in einem Springen Ü35. In Altenrheine freuten sich die Mannschaftsreiter Lilly Tebbe, Sarah Veltmann, Celina Brünen und Ulrike Hillmann über einen tollen zweiten Platz im Reiterwettbewerb. Jonna Ewering sicherte sich in einer Führzügelklasse die goldene Scheife. In Spelle wiederholte das Paar gleich den tollen Erfolg. und sicherten sich nochmals Platz 1.

Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt