21
So, Apr

Paul Ripploh holte sich den Sieg im M-Springen

Fotos: Simone Friedrichs

Reit- & Fahrsport

Mesum / Neuenkirchen. Paul Ripploh (links) startete für den RV Mesum am vergangenen Wochenende beim Hallenspringturnier des ZRFV Neuenkirchen. Der Junior siegte am Samstag gegen hochkarätige Konkurrenz im Springen Klasse M.

Er qualifizierte sich für das Stechen und konnte hier die schnellste Nullrunde liefern. Vereinskollegin Pia Osterholt (re.) schaffte es am Sonntag im M-Springen in die Siegerrunde und belegte final Rang 14. Einen weiteren Sieg für den RV Mesum holte Hannes Gronotte im A-Spingen mit steigenden Anforderungen. Hier belegten die Vereinskolleginnen Pia Oserholt Platz drei und Lisa Glufke Platz vier. 


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt