19
Di, Jun

Sportabzeichen

Foto: privat

Weitere

Borghorst. Am Wochenende ehrte der TV Borghorst seine Absolventen des Deutschen Sportabzeichens des Jahres 2017. Der Vorsitzende Guido Hellmer ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen, allen anwesenden Teilnehmern persönlich zu gratulieren.

Fast 90 Ehrenabzeichen kann die Verantwortliche für die Sportabzeichen, Marja Ahlbrand, an die erfolgreichen Teilnehmer überreichen. Den Sommer über hatten Jung und Alt die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination unter Beweis zu stellen, um die begehrten Abzeichen in Gold, Silber und Bronze zu erhalten.

Bereits zum 45. Mal legten Ilse Runge und Olaf Klein das Abzeichen ab und sind damit Spitzenreiter. Für viele Kinder hingegen war es das erste Mal. 

Aktuelle Prospekte

 

 

Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt